Irrungen, Wirrungen. Eine Berliner Alltagsgeschichte. Ungekürzt. 6 CDs. [Audiobook]

 
9783894698263: Irrungen, Wirrungen. Eine Berliner Alltagsgeschichte. Ungekürzt. 6 CDs. [Audiobook]

-Sie entsagten, weil sie mußten, aber sie gingen nicht in den Brunnen, sondern lebten weiter in ihrer Pflicht - Botho, der Gemahl der netten, hübschen, lustigen Käthe, die sich herzlich liebhaben ließe, wenn man nicht an die einzige Lene dächte, und Lene, die Frau des braven Meisters, dessen einziger Fehler ist, daß er so ganz anders ist als der einzige Botho.- Der Roman wurde 1887 zunächst in der Vossischen Zeitung abgedruckt. Die befürchteten Proteste gegen die vermeintliche Unmoral der Geschichte blieben nicht aus. Es kam zu Abbestellungen der Zeitung, ein Mitinhaber richtete an Stephany die von Wandrey überlieferte Frage, die seither so oft zitiert worden ist: -Wird denn die gräßliche Hurengeschichte nicht bald aufhören?-Theodor Fontane (1819 -1898) ist der bedeutendste Erzähler des literarischen Realismus. Der gelernte Apotheker machte mit 30 Jahren das Schreiben zum Beruf, zunächst als Journalist und Theaterkritiker. Erst spät begann er erfolgreich Romane und Erzählungen zu schreiben.Gert Westphal (geb. 1920 in Dresden): 1948 - 53 Oberspielleiter bei Radio Bremen, 1953 - 59 Hörspielleiter u. Fernseh-Chefregisseur beim Südwestfunk, 1959- 80 Mitglied des Züricher Schauspielhauses, als Rezitator von Kritik und Publikum gleichermaßen gefeiert

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben