Jost Schillemeit Kafka-Studien

ISBN 13: 9783892447740

Kafka-Studien

 
9783892447740: Kafka-Studien
Reseña del editor:

Studien des Kafka-Forschers aus drei Jahrzehnten, darunter eine bisher ungedruckte Strukturanalyse des Romans »Der Prozeß«. Das Werk Franz Kafkas (1883-1924) hat den im Jahre 2002 verstorbenen Germanisten Jost Schillemeit seit Beginn seiner Forscherlaufbahn beschäftigt und ihn schließlich zu einer immer detaillierteren Erforschung des handschriftlichen Nachlasses angetrieben. So entstanden, häufig angeregt durch Schillemeits Herausgebertätigkeit an der Kritischen Ausgabe der Kafkaschen Werke, immer wieder Studien, die an verschiedenen, oft schwer zugänglichen Orten veröffentlicht wurden oder wie seine große Strukturanlayse des »Prozeß«-Romans bisher ungedruckt blieben. Alle dreizehn in diesem Band abgedruckten Aufsätze zeugen von der Kennerschaft Schillemeits und seiner Vertrautheit mit Kafkas Schreiben. Den bestechend sorgfältigen Interpretationen ist immer auch die reiche editorische Erfahrung des Verfassers anzumerken sie sind durch den Blick in die Werkstatt des Dichters inspiriert.

Críticas:

»In ihrer Nähe zum Text und dessen Entstehungsprozess geben Schillemeits gesammelte Aufsätze viele wertvolle Einblicke in die Entwicklung von Kafkas Schreiben und in die künstlerischen Probleme, vor die sich der Autor gestellt sah.« (Sophie von Glinski, Germanisch-Romanische Monatszeitschrift Band 56, 2006)

»In sum, Kafka-Studien is a book well worth reading, a book well worth owning, a book not only for the specialist, but also for the general reader, who wants to learn about the foremost author of the 20th century and also from a profound Kafka scholar of the 20th century.« (Larry Vaughan, Germanic Notes and Rewiews, Vol. 38, No.1, Spring 2007)

»Schillemeits Aufsätze lohnen die (Re-)Lektüre; es sind durchgehend scharfsichtige Texte, jargonfrei und angenehm unprätentiös,weitschweifenden Spekulationen abhold und von profunder Textkenntnis.« (Andreas Härter, Monatshefte, Vol. 98, No. 1. 2006)

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Jost Schillemeit
Verlag: Wallstein Verlag Gmbh Sep 2004 (2004)
ISBN 10: 3892447748 ISBN 13: 9783892447740
Neu Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Wallstein Verlag Gmbh Sep 2004, 2004. Buch. Buchzustand: Neu. 229x151x32 mm. Neuware - Studien des Kafka-Forschers aus drei Jahrzehnten, darunter eine bisher ungedruckte Strukturanalyse des Romans 'Der Prozeß'. Das Werk Franz Kafkas (1883-1924) hat den im Jahre 2002 verstorbenen Germanisten Jost Schillemeit seit Beginn seiner Forscherlaufbahn beschäftigt und ihn schließlich zu einer immer detaillierteren Erforschung des handschriftlichen Nachlasses angetrieben. So entstanden, häufig angeregt durch Schillemeits Herausgebertätigkeit an der Kritischen Ausgabe der Kafkaschen Werke, immer wieder Studien, die an verschiedenen, oft schwer zugänglichen Orten veröffentlicht wurden oder - wie seine große Strukturanlayse des 'Prozeß'-Romans - bisher ungedruckt blieben. Alle dreizehn in diesem Band abgedruckten Aufsätze zeugen von der Kennerschaft Schillemeits und seiner Vertrautheit mit Kafkas Schreiben. Den bestechend sorgfältigen Interpretationen ist immer auch die reiche editorische Erfahrung des Verfassers anzumerken - sie sind durch den Blick in die Werkstatt des Dichters inspiriert. 368 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783892447740

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 38,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer