Ökonomie der Zerstörung: Die Geschichte der Wirtschaft im Nationalsozialismus

 
9783886808571: Ökonomie der Zerstörung: Die Geschichte der Wirtschaft im Nationalsozialismus

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Tooze, J. Adam
Verlag: München : Siedler (2007)
ISBN 10: 3886808572 ISBN 13: 9783886808571
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
Antiquariat Smock
(Freiburg im Breisgau, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung München : Siedler, 2007. Leinen / gebundene Ausgabe 926 S. (23 cm) 2. Aufl.; Leinenband ohne Schutzumschlag; Buch kellerrüchig; Mängelstempel am Schnitt; Außen etwas fleckig; sonst gut und textsauber erhalten. (Stichwörter: Nationalsozialistische Wirtschaftspolitik) Deutsch 1300g. Artikel-Nr. 36644

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 60,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 6,30
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Tooze, Adam; Badal, Yvonne [Übers.]:
Verlag: München Siedler (2007)
ISBN 10: 3886808572 ISBN 13: 9783886808571
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Antiquariat Christoph Hannen
(Düsseldorf, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung München Siedler, 2007. 8°. 926 pp., 22 Abb., 23 Tabellen. Original Leinwand. Illustrierter Schutzumschlag. Sauber und frisch. Ungelesen. Tadelloses Ex. Umfassende Darstellung des aktuellen Forschungsstandes. [Nationalsozialismus (Ökonomie) - ] 1300 gr. Artikel-Nr. 5457013

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 60,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 6,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

ISBN 10: 3886808572 ISBN 13: 9783886808571
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
Buchservice Lars Lutzer
(Bad Segeberg, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Buchzustand: neuwertig. Rechnung mit MwSt - Versand aus Deutschland pages. Artikel-Nr. XO-1RGB-S7B2

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 85,40
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 19,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

4.

ISBN 10: 3886808572 ISBN 13: 9783886808571
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
Buchservice Lars Lutzer
(Bad Segeberg, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Buchzustand: neuwertig. Rechnung mit MwSt - Versand aus Deutschland pages. Artikel-Nr. L6-47A6-MHQA

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 85,49
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 19,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

5.

Adam Tooze (Autor), Yvonne Badal (Übersetzer)
Verlag: Siedler Auflage: 2.
ISBN 10: 3886808572 ISBN 13: 9783886808571
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Buchservice Lars Lutzer
(Bad Segeberg, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Siedler Auflage: 2. Hardcover. Buchzustand: gut. Auflage: 2.. Die erste umfassende Wirtschaftsgeschichte des »Dritten Reichs«. Ein Standardwerk. Adam Tooze entwirft in seiner fulminanten Gesamtdarstellung der nationalsozialistischen Wirtschaft eine neue Sicht auf die Geschichte des »Dritten Reichs« und den Zweiten Weltkrieg. Er weist nach, dass Hitlers Weg zur Macht, seine »Erfolge« vor 1939 und alle seine Entscheidungen während des Kriegs stets von wirtschaftlichen Interessen mitbestimmt wurden. Die Vorstellung, das »Dritte Reich« sei gleichsam ein unaufhaltsamer Panzer gewesen, angetrieben von einer heiß laufenden Wirtschaft, galt lange Zeit als eine zentrale Erklärung für den Verlauf der Geschichte des Nationalsozialismus. Doch diese Grundannahme ist falsch, wie Adam Tooze überzeugend zeigen kann. Deutschland war nie stark genug, um Europa zu beherrschen und England, die Sowjetunion oder gar die USA dauerhaft zu besiegen. Richtig jedoch ist, dass wirtschaftliche Überlegungen die nationalsozialistische Politik ab 1933 stark beeinflusst haben. Hitlers Weltbild war nicht nur politisch und rassenbiologisch, sondern in hohem Maße auch ökonomisch geprägt. Deutschland sollte nicht nur eine militärische, sondern auch eine wirtschaftliche Supermacht werden, koste es, was es wolle. Dieser rücksichtslose Plan war von vornherein zum Scheitern verurteilt, doch vermochte er den halben Kontinent zu verwüsten und Millionen von Menschenleben zu vernichten. Mit seinem Buch legt Adam Tooze eine Geschichte der Wirtschaft im nationalsozialistischen Deutschland vor, die einen neuen Blick auf das Herrschaftssystem des »Dritten Reichs« und den Verlauf des Zweiten Weltkriegs eröffnet. Übersetzer Yvonne Badal Zusatzinfo mit zahlreichen Abb. Sprache deutsch Original-Titel The Wages of Destruction The Making and Braking of the Nazi Economy Maße 150 x 227 mm Einbandart gebunden Sachbuch Ratgeber Geschichte Politik 20. Jahrhundert bis 1945 Drittes Reich SozialGeschichte Wirtschafts-Geschichte NSDAP Nationalsozialismus Ideologie Wirtschaftswissenschaften VWL Volkswirtschaftslehre Ökonomie ISBN-10 3-88680-857-2 / 3886808572 ISBN-13 978-3-88680-857-1 / 9783886808571 Ökonomie der Zerstörung: Die Geschichte der Wirtschaft im Nationalsozialismus [Gebundene Ausgabe] Adam Tooze (Autor), Yvonne Badal (Übersetzer) Originaltitel: The Wages of Tyranny. The Making and Braking of the Nazi Economy Oekonomie der Zerstoerung In deutscher Sprache. 928 pages. 23,2 x 15,2 x 5 cm. Artikel-Nr. BN26795

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 89,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 19,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer