Verwandte Artikel zu Der Islam

Robinson, Francis Der Islam

ISBN 13: 9783884720790

Der Islam

 
9783884720790: Der Islam
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 

Christian, München, 1982. 240 S. mit zahlr. Abb., Ln.U., quart aus der Reihe: "Weltatlas der Alten Kulturen", neuwertig

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Gebraucht kaufen
Befriedigend/Good: Durchschnittlich... Mehr zu diesem Angebot erfahren

Versand: EUR 6,00
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

Beispielbild für diese ISBN

1.

Robinson, Francis
ISBN 10: 3884720791 ISBN 13: 9783884720790
Gebraucht Hardcover Anzahl: 4
Anbieter
medimops
(Berlin, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Befriedigend/Good: Durchschnittlich erhaltenes Buch bzw. Schutzumschlag mit Gebrauchsspuren, aber vollständigen Seiten. / Describes the average WORN book or dust jacket that has all the pages present. Artikel-Nr. M03884720791-G

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 8,08
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 6,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

2.

Robinson, Francis
ISBN 10: 3884720791 ISBN 13: 9783884720790
Gebraucht Hardcover Anzahl: 2
Anbieter
medimops
(Berlin, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Gut/Very good: Buch bzw. Schutzumschlag mit wenigen Gebrauchsspuren an Einband, Schutzumschlag oder Seiten. / Describes a book or dust jacket that does show some signs of wear on either the binding, dust jacket or pages. Artikel-Nr. M03884720791-V

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 8,68
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 6,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

3.

Robinson, Francis :
Verlag: München : Christian-Verlag : (1988)
ISBN 10: 3884720791 ISBN 13: 9783884720790
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Theologica, Stefanie Kastler
(Gerabronn, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung 3. Auflage :. 239 S. Der Schutzumschlag ist leicht berieben, ansonsten befindet sich das Buch in einem sehr ordentlichen Zustand. Papier und Schnittkante sauber, Textblock tadellos, sauberer Schriftblock, mit zahlreichen schwarz-weißen, sowie farbigen Abbildungen und Bildtafeln versehen, ohne Anstreichungen oder dergleichen. - gerne senden wir Ihnen weitere Fotos und Informationen : der Gesamteindruck dieses Buches ist GEBRAUCHT : SEHR GUT (Wie neu!) - 3-88472-079-1 Bitte beachten Sie, dass es sich um gebrauchte Bücher handelt. Bei den Preisen haben wir den Zustand des Buches berücksichtigt. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 300 4 Octav, Hardcover/Pappeinband mit Schutzumschlag. Artikel-Nr. 61501

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 7,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 12,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

4.

Robinson, Francis:
Verlag: München, Christian Verlag, (1984)
ISBN 10: 3884720791 ISBN 13: 9783884720790
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
Antiquariat Matthias Drummer
(Berlin, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Zweite Auflage. 239 Seiten. Aus der Reihe Weltatlas der alten Kulturen. Mit zahlreichen, meist farbigen Fotos und Abbildungen, Bibliographie und Register. Gutes Exemplar. Sprache: Deutsch, Gewicht in Gramm: 1585. Original-Pappe, Original-Schutzumschlag, 24x31cm, Zustand: 2. Artikel-Nr. 45228

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 9,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 12,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Foto des Verkäufers

5.

Robinson, Francis:
Verlag: Christian-Verlag München (1990)
ISBN 10: 3884720791 ISBN 13: 9783884720790
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Agroplant GmbH
(Schwedt,O. OT Zützen, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Zustand: Gut. 4. Aufl.,. 239 S. m. Abb., Wasserschaden im kompletten Buch im untersten Teil, ansonsten gutes Exemplar, Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 1600 großes Buchformat, Hardcover m. SU, Artikel-Nr. 246691

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 10,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 11,99
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Foto des Verkäufers

6.

Robinson, Francis:
Verlag: München : Christian (1982)
ISBN 10: 3884720791 ISBN 13: 9783884720790
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Druckwaren Antiquariat
(Hamburg, HH, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Gewebe, gebundene Ausgabe, SU. Zustand: Gut. 239 S., Ill. SU. leicht berieben/angerissen, ansonsten sehr gut erhalten. ISBN: 3884720791 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 1510. Artikel-Nr. 170777

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 9,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 17,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Foto des Verkäufers

7.

Robinson, Francis
Verlag: Christian Verlag, München (1992)
ISBN 10: 3884720791 ISBN 13: 9783884720790
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Lausitzer Buchversand
(Drochow, D, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Pappband. Zustand des Schutzumschlags: mit Schutzumschlag. 31 cm 239 Seiten. Pappeinband mit OU. gebrauchsspuren, einband an den kanten bestoßen,papiergebräunte seiten und schnitt, OU mit läsuren. (BU645d). ".der WELTATLAS DER ALTEN KULTUREN verwirklicht ein neues Konzept zur Darstellung kulturgeschichtlicher Zusammenhänge. In mehreren Eihzelbänden entwirft dieses Werk das umfassende Panorama einer Geschichte der Weltkulturen vor dem Hintergrund der jeder Region eigentümlichen geographisch-historischen Bedingungen und unter Einbeziehung wichtiger Aspekte der Geistes- und Zivilisationsgeschichte un der Geschichte des Alltagslebens .Im darstellerischen Konzept der einzelnen Bände, die von hervorragenden Experten der jeweiligen Fachwissenschaften geschrieben werden, verbinden sich Landkarte, farbiges Bild, instruktive Zeichnung und informierender, im besten Sinne populärwissenschaftlicher Text zu größter Anschaulichkeit .Im Mittelpunkt des jeweiligen Bandes stehen die durch archäologische Ausgrabung und kunsthistorische Forschung zutage gebrachten Monumente der bildenden Kunst und Architektur, in denen die Wandlungen der Zeiten und die Schicksale der Völker seit den Anfängen am sinnfälligsten zum Ausdruck kommen.Jeder Band dieses Atlaswerkes informiert überO Geographie und Geschichte; O Forschungsgeschichte; O archäologische und künstlerische Monumente und Zeugnisse; O soziales und religiöses Leben; O Schrift, Sprache, Literatur und Musik; O Aspekte der Wirtschaftsgeschichte; O Technik-, Wissenschafts- und Zivilisationsgeschichte; O Nachwirkungen.Die einzelnen Bände enthalten außerdem jeweils eine Bibliographie, ein Register der geographischen Namen und ein ausführliches Gesamtregister; sie sind jeweils mit etwa 50, eigens für dieses Werk erarbeiteten Landkarten, Und mit mehr als 300 farbigen Abbildungen und Zeichnungen ausgestattet. DER ISLAM, der fünfte Band der Serie WELTATLAS DER ALTEN KULTUREN, beinhaltet eine umfassende Bestandsaufnahme moslemischer Geschichte und Gegenwart Darüber hinaus bietet das Werk eine schlüssige Analyse der Grundlagen und Antriebskräfte dieser großen religiös-kulturellen Gemeinschaft Die Eingangskapitel behandeln die Entstehung des Islam, die Maximen des Glaubens und die Herausbildung des religiösen Rechts. In chronologischer Eolge geht der Band sodann auf die wechselvolle Geschichte der Moslems ein, wobei besonderes Gewicht auf die jeweiligen künstlerischen und gesellschaftlichen Entwicklungen gelegt wird.Die ersten neun islamischen Jahrhunderte waren durch einen gewaltigen Expansionsschub gekennzeichnet, der im Aufstieg der großen Reiche der Safawiden, Moguln und Osmanen gipfelte. Doch spätestens mit dem 18. Jahrhundert begann die lange Periode des Niedergangs, der Vormarsch der Kolonialmächte und die Verbreitung säkularer Weltanschauung und Zivilisation.Trotz der nach dem Zweiten Weltkrieg wiedergewonnenen Unabhängigkeit blieben die islamischen Staaten wesendich vom Westen beeinflußt, und erst in jüngster Zeit zeigt sich in vielen von ihnen eine Rückbesinnung auf die Grundlagen des Glaubens, eine Entwicklung, die in der iranischen Revolution von 1979 ihren spektakulärsten Ausdruck fand.Mit diesem sorgfältig dokumentierten und glänzend illustrierten Werk wird dem Leser die Denk- und Vorstellungsweise der Moslems, die für das christlich geprägte Abendland die Faszination des Fremdartigen besitzt, im Rahmen ihrer eigenen Weltsicht erklärt und begreiflich gemacht .Einführung: Die westliche Einstellung zum Islam,Erster Teil:,Von den Anfängen bis zur Gegenwart,DIE ERSTEN NEUN JAHRHUNDERTE MOSLEMISCHER GESCHICHTE, Entstehung und Ausbreitung,Die Invasion der Nomadenvölker,Die Erweiterung der Grenzen, Die Gestaltung der Gemeinschaft: Das Recht,Die mystische Bewegung,Gelehrte, Mystiker und die Überlieferung,der religiösen Kultur,DIE ZENTRALISLAMISCHEN REICHE IM 16. UND 17. JAHRHUNDERT,Die Safawiden,Aufstieg und Konsolidierung,Schiismus und Staat,Die Blüte iranischer Kunst,Die Moguln,Islamische Regierung und hinduistische Gesellschaft,Die Äußerungsformen der . 1250 Gramm. Artikel-Nr. 592143427

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 19,42
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Foto des Verkäufers

8.

Robinson, Francis
Verlag: Christian Verlag, München (1992)
ISBN 10: 3884720791 ISBN 13: 9783884720790
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Lausitzer Buchversand
(Drochow, D, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Pappband. Zustand des Schutzumschlags: mit Schutzumschlag. 31 cm 239 Seiten. Pappeinband mit OU. gebrauchsspuren, einband an den kanten bestoßen,papiergebräunte seiten und schnitt, OU mit läsuren. (BT507). ".der WELTATLAS DER ALTEN KULTUREN verwirklicht ein neues Konzept zur Darstellung kulturgeschichtlicher Zusammenhänge. In mehreren Eihzelbänden entwirft dieses Werk das umfassende Panorama einer Geschichte der Weltkulturen vor dem Hintergrund der jeder Region eigentümlichen geographisch-historischen Bedingungen und unter Einbeziehung wichtiger Aspekte der Geistes- und Zivilisationsgeschichte un der Geschichte des Alltagslebens .Im darstellerischen Konzept der einzelnen Bände, die von hervorragenden Experten der jeweiligen Fachwissenschaften geschrieben werden, verbinden sich Landkarte, farbiges Bild, instruktive Zeichnung und informierender, im besten Sinne populärwissenschaftlicher Text zu größter Anschaulichkeit .Im Mittelpunkt des jeweiligen Bandes stehen die durch archäologische Ausgrabung und kunsthistorische Forschung zutage gebrachten Monumente der bildenden Kunst und Architektur, in denen die Wandlungen der Zeiten und die Schicksale der Völker seit den Anfängen am sinnfälligsten zum Ausdruck kommen.Jeder Band dieses Atlaswerkes informiert überO Geographie und Geschichte; O Forschungsgeschichte; O archäologische und künstlerische Monumente und Zeugnisse; O soziales und religiöses Leben; O Schrift, Sprache, Literatur und Musik; O Aspekte der Wirtschaftsgeschichte; O Technik-, Wissenschafts- und Zivilisationsgeschichte; O Nachwirkungen.Die einzelnen Bände enthalten außerdem jeweils eine Bibliographie, ein Register der geographischen Namen und ein ausführliches Gesamtregister; sie sind jeweils mit etwa 50, eigens für dieses Werk erarbeiteten Landkarten, Und mit mehr als 300 farbigen Abbildungen und Zeichnungen ausgestattet. DER ISLAM, der fünfte Band der Serie WELTATLAS DER ALTEN KULTUREN, beinhaltet eine umfassende Bestandsaufnahme moslemischer Geschichte und Gegenwart Darüber hinaus bietet das Werk eine schlüssige Analyse der Grundlagen und Antriebskräfte dieser großen religiös-kulturellen Gemeinschaft Die Eingangskapitel behandeln die Entstehung des Islam, die Maximen des Glaubens und die Herausbildung des religiösen Rechts. In chronologischer Eolge geht der Band sodann auf die wechselvolle Geschichte der Moslems ein, wobei besonderes Gewicht auf die jeweiligen künstlerischen und gesellschaftlichen Entwicklungen gelegt wird.Die ersten neun islamischen Jahrhunderte waren durch einen gewaltigen Expansionsschub gekennzeichnet, der im Aufstieg der großen Reiche der Safawiden, Moguln und Osmanen gipfelte. Doch spätestens mit dem 18. Jahrhundert begann die lange Periode des Niedergangs, der Vormarsch der Kolonialmächte und die Verbreitung säkularer Weltanschauung und Zivilisation.Trotz der nach dem Zweiten Weltkrieg wiedergewonnenen Unabhängigkeit blieben die islamischen Staaten wesendich vom Westen beeinflußt, und erst in jüngster Zeit zeigt sich in vielen von ihnen eine Rückbesinnung auf die Grundlagen des Glaubens, eine Entwicklung, die in der iranischen Revolution von 1979 ihren spektakulärsten Ausdruck fand.Mit diesem sorgfältig dokumentierten und glänzend illustrierten Werk wird dem Leser die Denk- und Vorstellungsweise der Moslems, die für das christlich geprägte Abendland die Faszination des Fremdartigen besitzt, im Rahmen ihrer eigenen Weltsicht erklärt und begreiflich gemacht .Einführung: Die westliche Einstellung zum Islam,Erster Teil:,Von den Anfängen bis zur Gegenwart,DIE ERSTEN NEUN JAHRHUNDERTE MOSLEMISCHER GESCHICHTE, Entstehung und Ausbreitung,Die Invasion der Nomadenvölker,Die Erweiterung der Grenzen, Die Gestaltung der Gemeinschaft: Das Recht,Die mystische Bewegung,Gelehrte, Mystiker und die Überlieferung,der religiösen Kultur,DIE ZENTRALISLAMISCHEN REICHE IM 16. UND 17. JAHRHUNDERT,Die Safawiden,Aufstieg und Konsolidierung,Schiismus und Staat,Die Blüte iranischer Kunst,Die Moguln,Islamische Regierung und hinduistische Gesellschaft,Die Äußerungsformen der . 1250 Gramm. Artikel-Nr. 592134017

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 19,58
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Foto des Verkäufers

9.

Robinson, Francis
Verlag: Christian, München (1990)
ISBN 10: 3884720791 ISBN 13: 9783884720790
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Der Bücherhof
(Helmbrechts, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung OPBd. Zustand: gut. 4. Aufl. sehr gut erhaltenes, sauberes Exemplar - zahlr. Ill. (z.T. farb.), Achtung: Buch wiegt mehr als 1kg, die Versandkosten erhoehen sich daher Deutsch 239 pages. 4. Artikel-Nr. 143025

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 15,60
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 14,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Foto des Verkäufers

10.

Robinson, Francis
Verlag: Christian Verlag, München (1992)
ISBN 10: 3884720791 ISBN 13: 9783884720790
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Lausitzer Buchversand
(Drochow, D, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Pappband. Zustand des Schutzumschlags: mit Schutzumschlag. 31 cm 239 Seiten. Pappeinband mit OU. leichte gebrauchsspuren. (HH1738). ".der WELTATLAS DER ALTEN KULTUREN verwirklicht ein neues Konzept zur Darstellung kulturgeschichtlicher Zusammenhänge. In mehreren Eihzelbänden entwirft dieses Werk das umfassende Panorama einer Geschichte der Weltkulturen vor dem Hintergrund der jeder Region eigentümlichen geographisch-historischen Bedingungen und unter Einbeziehung wichtiger Aspekte der Geistes- und Zivilisationsgeschichte un der Geschichte des Alltagslebens .Im darstellerischen Konzept der einzelnen Bände, die von hervorragenden Experten der jeweiligen Fachwissenschaften geschrieben werden, verbinden sich Landkarte, farbiges Bild, instruktive Zeichnung und informierender, im besten Sinne populärwissenschaftlicher Text zu größter Anschaulichkeit .Im Mittelpunkt des jeweiligen Bandes stehen die durch archäologische Ausgrabung und kunsthistorische Forschung zutage gebrachten Monumente der bildenden Kunst und Architektur, in denen die Wandlungen der Zeiten und die Schicksale der Völker seit den Anfängen am sinnfälligsten zum Ausdruck kommen.Jeder Band dieses Atlaswerkes informiert überO Geographie und Geschichte; O Forschungsgeschichte; O archäologische und künstlerische Monumente und Zeugnisse; O soziales und religiöses Leben; O Schrift, Sprache, Literatur und Musik; O Aspekte der Wirtschaftsgeschichte; O Technik-, Wissenschafts- und Zivilisationsgeschichte; O Nachwirkungen.Die einzelnen Bände enthalten außerdem jeweils eine Bibliographie, ein Register der geographischen Namen und ein ausführliches Gesamtregister; sie sind jeweils mit etwa 50, eigens für dieses Werk erarbeiteten Landkarten, Und mit mehr als 300 farbigen Abbildungen und Zeichnungen ausgestattet. DER ISLAM, der fünfte Band der Serie WELTATLAS DER ALTEN KULTUREN, beinhaltet eine umfassende Bestandsaufnahme moslemischer Geschichte und Gegenwart Darüber hinaus bietet das Werk eine schlüssige Analyse der Grundlagen und Antriebskräfte dieser großen religiös-kulturellen Gemeinschaft Die Eingangskapitel behandeln die Entstehung des Islam, die Maximen des Glaubens und die Herausbildung des religiösen Rechts. In chronologischer Eolge geht der Band sodann auf die wechselvolle Geschichte der Moslems ein, wobei besonderes Gewicht auf die jeweiligen künstlerischen und gesellschaftlichen Entwicklungen gelegt wird.Die ersten neun islamischen Jahrhunderte waren durch einen gewaltigen Expansionsschub gekennzeichnet, der im Aufstieg der großen Reiche der Safawiden, Moguln und Osmanen gipfelte. Doch spätestens mit dem 18. Jahrhundert begann die lange Periode des Niedergangs, der Vormarsch der Kolonialmächte und die Verbreitung säkularer Weltanschauung und Zivilisation.Trotz der nach dem Zweiten Weltkrieg wiedergewonnenen Unabhängigkeit blieben die islamischen Staaten wesendich vom Westen beeinflußt, und erst in jüngster Zeit zeigt sich in vielen von ihnen eine Rückbesinnung auf die Grundlagen des Glaubens, eine Entwicklung, die in der iranischen Revolution von 1979 ihren spektakulärsten Ausdruck fand.Mit diesem sorgfältig dokumentierten und glänzend illustrierten Werk wird dem Leser die Denk- und Vorstellungsweise der Moslems, die für das christlich geprägte Abendland die Faszination des Fremdartigen besitzt, im Rahmen ihrer eigenen Weltsicht erklärt und begreiflich gemacht .Einführung: Die westliche Einstellung zum Islam,Erster Teil:,Von den Anfängen bis zur Gegenwart,DIE ERSTEN NEUN JAHRHUNDERTE MOSLEMISCHER GESCHICHTE, Entstehung und Ausbreitung,Die Invasion der Nomadenvölker,Die Erweiterung der Grenzen, Die Gestaltung der Gemeinschaft: Das Recht,Die mystische Bewegung,Gelehrte, Mystiker und die Überlieferung,der religiösen Kultur,DIE ZENTRALISLAMISCHEN REICHE IM 16. UND 17. JAHRHUNDERT,Die Safawiden,Aufstieg und Konsolidierung,Schiismus und Staat,Die Blüte iranischer Kunst,Die Moguln,Islamische Regierung und hinduistische Gesellschaft,Die Äußerungsformen der kulturellen Synthese,Die Osmanen,Die Ausdehnung des Militärstaates Die . 1250 Gramm. Artikel-Nr. 592142870

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 19,75
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Es gibt weitere Exemplare dieses Buches

Alle Suchergebnisse ansehen