Dynamische Kommunikation. … der Zwang zum Überleben

 
9783868880007: Dynamische Kommunikation. … der Zwang zum Überleben
Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Radel, Winfried U.
Verlag: Deutscher Wissenschafts V Nov 2008 (2008)
ISBN 10: 3868880003 ISBN 13: 9783868880007
Neu Taschenbuch Anzahl: 2
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Deutscher Wissenschafts V Nov 2008, 2008. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. 21x15x cm. Neuware - Was ist dynamische Kommunikation In diesem Buch wird erstmalig der Prozeßcharakter der Kommunikation so eingehend wie noch nie dargestellt - einschließlich der Konsequenz des Zwangs zum Überleben. Kommunikation wird nach diesem Ansatz als Prozeß transparenter, steuerbar und berechenbar, da nunmehr genauere Kriterien gegeben sind. Dazu wird von Prof. Elmar Bartsch, Universität Duisburg, in einer Expertise Folgendes ausgesagt: 'Dieses dynamisch-modulare Konsensuationsmodell überholt alle bisherigen Modelle, obwohl es sie integriert.' Die neue semiotische Leistung wird möglich durch die umfassende Gliederung des Prozesses. Die integralen Teilentscheidungen, die in jedem Kommunikationsprozeß geschehen, werden erstmals mit ihren genaueren, differenzierenden Qualitäten gezeigt. Es ist das erste System, das alle Bereiche der Kommunikation und darüber hinaus darstellt. Trotz des theoretischen Anspruchs, den das Buch aufgrund dieses neuen Ansatzes erhebt, ist es eine ideale praxisbezogene Ergänzung für das Coaching, das Gruppentraining sowie die Pädagogik. 413 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783868880007

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 37,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer