Mobile Spaces: Textile Bauten - Textile Buildings

5 durchschnittliche Bewertung
( 1 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783868592955: Mobile Spaces: Textile Bauten - Textile Buildings
Reseña del editor:

Transportable, robust, quick to assemble and dismantle, easy to repair and recycle, and usable in different climatic regions-this is what was required of the pavilions that Markus Heinsdorff designed for the presentation of Germany in India 2011-13 (steel and membrane) and the presentation of Germany in China 2007-10 (bamboo and membrane). The textile buildings were used as mobile exhibition, conference, concert, and event venues and toured through a total of ten megacities. As building objects, they also represented the "construction and urbanization themes" of the events. The highly innovative structures of the pavilions, which were mostly developed in cooperation with the structural engineers schlaich, bergermann und partner, and the novel textile materials, as well as their exceptional esthetic qualities, make the multifunctional light buildings pioneering prototypes of a new generation of textile building. Using photographs and plans, Mobile Spaces presents the various types of pavilion, as well as further experiments with universities and engineers on the subject of "environmental membranes" and statics in extreme lightweight construction.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Knut Göppert
Verlag: Jovis Verlag Gmbh Jul 2014 (2014)
ISBN 10: 3868592954 ISBN 13: 9783868592955
Neu Anzahl: 2
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Jovis Verlag Gmbh Jul 2014, 2014. Buch. Buchzustand: Neu. 315x243x22 mm. Neuware - Das Buch zeigt die Entwicklung und Realisierung von neuartigen Pavillon-Objektbauten als textile Multifunktions-Räume, gestaltet von Markus Heinsdorff. Im Rahmen der Präsentation Deutschlands in Indien 2012/2013 wurden 16 unterschiedliche Bauten auf einer Tour durch fünf indische Megacities präsentiert und dienten als mobile Ausstellungs-, Präsentations-, Konferenz-, Konzert- und Veranstaltungsräume. Die Pavillonfassaden zeigen kristalline Formen geschliffener Edelsteine durch die Verwendung von textilen Gewebematerialien. Die Membranen mit entsprechendem Brandschutz sind lichtdurchlässig und in verschiedenen Farben doppel- oder einwandig für unterschiedliche Klimaregionen ausgeführt. Alle Pavillons sind verschraubt oder mit Spanngurten verbunden und spiegeln durch die einfache Reparatur und Recycelbarkeit ihren mobilen und umweltfreundlichen Charakter wider. Weiter werden Experimente mit Universitäten und Ingenieuren zu 'Umwelt-Membranen', Statik im extremen Leichtbau wie auch der wissenschaftliche Begleitung des Themas textile Bauen bzw. Membranbau als temporäre, mobile aber auch permanente Bauten gezeigt. 184 pp. Englisch, Deutsch. Artikel-Nr. 9783868592955

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 49,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer