Verwandte Artikel zu Schachnovelle

Zweig, Stefan Schachnovelle ISBN 13: 9783866478978

Schachnovelle - Hardcover

 
9783866478978: Schachnovelle
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen
 
 
Reseña del editor:
Für den kultivierten Großmeister Dr. B. ist das Schachspiel mehr als eine geistige Beschäftigung: Es wurde ihm einst zum Überlebensmittel, denn in der zermürbenden Einsamkeit seiner Gestapohaft hatte er aus dem strengen Regelwerk des Schachs seine Widerstandskraft gezogen. Nun trifft er auf den Weltmeister Czentovic, einen stumpfen Charakter, der mit mechanischer Präzision vorgeht. Zwei Spielhaltungen prallen aufeinander und mit ihnen zwei Lebenswelten. Die 'Schachnovelle' (Schach-Novelle) ist das eindrucksvolle Vermächtnis des schließlich selbst am Leben verzweifelten Stefan Zweig. Diese Ausgabe der Schachnovelle ist ausgestattet mit Schutzumschlag und Lesebändchen.
Biografía del autor:
Stefan Zweig wurde am 28. November 1881 in Wien geboren, lebte von 1919 bis 1935 in Salzburg, emigrierte dann nach England und 1940 nach Brasilien. Sein episches Werk machte ihn ebenso berühmt wie seine historischen Miniaturen und die biographischen Arbeiten. Im Februar 1942 schied er in Petropolis, Brasilien freiwillig aus dem Leben.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

  • VerlagAnaconda Verlag
  • Erscheinungsdatum2013
  • ISBN 10 3866478976
  • ISBN 13 9783866478978
  • EinbandTapa dura
  • Anzahl der Seiten128
  • Bewertung

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

Foto des Verkäufers

Stefan Zweig
Verlag: Anaconda Verlag Feb 2013, 2013
ISBN 10: 3866478976 ISBN 13: 9783866478978
Neu Hardcover

Anzahl: 2 verfügbar

Anbieter: AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Deutschland

Bewertung: 5 Sterne, Learn more about seller ratings

Buch. Zustand: Neu. Neuware - Die Novelle des Autors Stefan Zweig aus der Reihe Edition Anaconda über den Schachmeister Dr. B ist ein Klassiker der deutschsprachigen Literatur.Für den kultivierten Großmeister Dr. B. ist das Schachspiel mehr als eine geistige Beschäftigung: Es wurde ihm einst zum Überlebensmittel, denn in der zermürbenden Einsamkeit seiner Gestapohaft hatte er aus dem strengen Regelwerk des Schachs seine Widerstandskraft gezogen. Nun trifft er auf den Weltmeister Czentovic, einen stumpfen Charakter, der mit mechanischer Präzision vorgeht. Zwei Spielhaltungen prallen aufeinander und mit ihnen zwei Lebenswelten. Die »Schachnovelle« ist das eindrucksvolle Vermächtnis des schließlich selbst am Leben verzweifelten Stefan Zweig. Artikel-Nr. 9783866478978

Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen

EUR 4,95
Währung umrechnen
Versand: EUR 2,90
Innerhalb Deutschlands
Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb