Rinaldo Rinaldini, Der R Uberhauptmann (Sammlung Zenodot) (German Edition)

3,33 durchschnittliche Bewertung
( 12 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783866403628: Rinaldo Rinaldini, Der R Uberhauptmann (Sammlung Zenodot) (German Edition)

This is a reproduction of a book published before 1923. This book may have occasional imperfections such as missing or blurred pages, poor pictures, errant marks, etc. that were either part of the original artifact, or were introduced by the scanning process. We believe this work is culturally important, and despite the imperfections, have elected to bring it back into print as part of our continuing commitment to the preservation of printed works worldwide. We appreciate your understanding of the imperfections in the preservation process, and hope you enjoy this valuable book. ++++ The below data was compiled from various identification fields in the bibliographic record of this title. This data is provided as an additional tool in helping to ensure edition identification: ++++ Rinaldo Rinaldini Der Rauber-Hauptmann: Eine Romantische Geschichte Des Achtzehnten Jahrhunderts: Vollstandig In Sechs Theilen, Volume 2; Rinaldo Rinaldini Der Rauber-Hauptmann: Eine Romantische Geschichte Des Achtzehnten Jahrhunderts: Vollstandig In Sechs Theilen; Christian August Vulpius Christian August Vulpius Henne, 1845

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

About the Author:

Christian August Vulpius wurde am 23. Januar 1762 in Weimar geboren und starb am 26. Juni 1827 ebendort. Er war ein deutscher Schriftsteller.In Jena und Erlangen studierte er Rechtswissenschaften. Eine seiner Schwestern war Christiane Vulpius, später Christiane von Goethe. Goethe unterstützte seinen Schwager, durch seine Empfehlung erhielt er eine Stellung bei einem Leipziger Buchhändler, später wurde er zuerst Registrator an der herzoglichen Bibliothek, dann Sekretär und schließlich erhielt er den Titel Großherzoglicher Rat. Zudem war Vulpius am Theater in Weimar als Librettist und Bearbeiter tätig.Die letzten Lebensjahre konnte er sich, zwar durch einen Schlaganfall gehindert, aber in den Ruhestand versetzt, ganz der Schriftstellerei widmen. Sein Grab in Weimar liegt direkt am Aufgang zur Goethe- und Schiller-Gruft.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben