Die Verschwundene Arbeit

ISBN 13: 9783866013858

Die Verschwundene Arbeit

 
9783866013858: Die Verschwundene Arbeit

295 images from the nineteenth century's waning years up to the late twentieth century, with captions to explain each photograph in detail. The book is divided into chapters by the particular type of "lost" work, depicting the circumstances and the evolution of subsistence labor in Berlin. The images are introduced by the essays of Jost, Wachter, and Helga Gebring.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Günther, Egon, Hg.
Verlag: Medien Streu / Peter Engstler Verlag, Osthein/Rhön (2015)
ISBN 10: 386601385X ISBN 13: 9783866013858
Gebraucht Softcover Anzahl: 1
Anbieter
Kultgut
(Berlin, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Medien Streu / Peter Engstler Verlag, Osthein/Rhön, 2015. Softcover. Buchzustand: Sehr gut. 112 S. mit zahlreichen Abb. Size: 295 x 210 mm. Zeitschrift. Artikel-Nr. 086109

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 8,50
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

jost, sarah/ wachter, gabriela (hrsg)
Verlag: parthas verlag gmbh, berlin (2008)
ISBN 10: 386601385X ISBN 13: 9783866013858
Gebraucht Paperback Anzahl: 1
Anbieter
alt-saarbrücker antiquariat g.w.melling
(Saarbrücken, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung parthas verlag gmbh, berlin, 2008. Paperback. Buchzustand: Sehr gut. 1. auflage, originalausgabe. paperback. sehr gutes exemplar. illustr. broschur, 310 seiten mit zahlreichen einfarbigen fotoabbildungen. umschlag, gestaltung und satz von pina lewandowsky. format 28 x 24 x 2,8 cm. 1675 Gramm. Buch. Artikel-Nr. 34649X

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 61,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 8,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

Jost, Sarah/Gabriela Wachter
Verlag: Parthas Verlag, Berlin (2008)
ISBN 10: 386601385X ISBN 13: 9783866013858
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
Jacob E. van Ruller
(Amsterdam, NH, Niederlande)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Parthas Verlag, Berlin, 2008. Ppback. 312 SS. mit 295 Duplex-Abbildungen. Die einzigartigen, meist unveröffentlichten privaten und professionellen Fotografien aus Berliner Sammlungen und Archiven spüren dieser verschwundenen Arbeitswelt nach. Sie zeigen eine Epoche, als sich mit fast jedem Gebrauchsgegenstand noch ein spezifischer Beruf verband. Sie offenbaren aber auch, wie vieler Hände Schwerarbeit damals erforderlich war, um die Dinge des täglichen Lebens herzustellen. Sie zeigen das alther-gebrachte Handwerk der Hinterhofwerkstätten, die Heimarbeit der Frauen, die Fabrikarbeit, die verschiedensten Dienstleistungsberufe und nicht zuletzt die prekäre Arbeit unter freiem Himmel als Leierkastenmann oder Gasriecher. SCHÖNES EXEMPLAR, WIE NEU. Size: 24 x 28 Cm. Artikel-Nr. 5475

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 60,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 14,00
Von Niederlande nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

4.

Jost, Sarah und Wachter, Gabriela (Hrsg.):
Verlag: Berlin Parthas, (2008)
ISBN 10: 386601385X ISBN 13: 9783866013858
Gebraucht 4°, OKarton, Erstausgabe Anzahl: 1
Anbieter
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Berlin Parthas, 2008. 4°, OKarton, 1. Aufl.;. 309 S. mit zahlr. Abb., Einb. minimal randbest., gutes Expl. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 2550. Artikel-Nr. 713903

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 70,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 15,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

5.

Sarah Jost und Gabriela Wachter
Verlag: Parthas (2008)
ISBN 10: 386601385X ISBN 13: 9783866013858
Gebraucht Softcover Anzahl: 1
Anbieter
Buchservice Lars Lutzer
(Bad Segeberg, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Parthas, 2008. Softcover. Buchzustand: gut. 2008. Gasriecher, Klöpplerin, Feilenhauer oder Senfmüller Berufe, die heute kaum mehr jemand kennt, waren zu Beginn des 20. Jahrhunderts keine ungewöhnlichen Betätigungsfelder. In der explosionsartig wachsenden Großstadt musste bald jeder und jede einer Erwerbsarbeit nachgehen, um sein Überleben und das der Familie zu sichern. Mit der rasanten Industrialisierung entstanden mannigfaltige Berufsbilder in den Fabriken, aber auch in den Büros und den Villen und Etagenwohnungen der Oberschicht, die mit der nächsten technischen Revolution, durch Rationalisierung oder aber durch den Zweiten Weltkrieg und schließlich als Folge des Mauerbaus wieder verschwanden. Man denke nur an die Telefonistinnen in den Postämtern, das Heer der Fabrikarbeiter bei Siemens&Halske, Borsig, der AEG oder Osram und Agfa, an die vielen Mädchen vom Lande, die als Dienstbotinnen in Stellung waren, an den riesigen Fuhrpark der Meierei Bolle oder die Vielfalt der Tätigkeiten in der Nahrungsmittelproduktion bei Essig-Kühne oder der Schultheiss-Brauerei. Sie alle trugen zum Funktionieren der modernen Welt bei. Die einzigartigen, bislang meist unveröffentlichten Privatfotografien aus verschiedenen Berliner Archiven zeigen das alte Handwerk der Hinterhofwerkstätten, die Heimarbeit der Frauen, die Fabrikarbeit, die verschiedenen Dienstleistungsberufe, aber auch die prekäre Arbeit unter freiem Himmel als Drahtseilartist, Leierkastenmann oder Hundedompteur. Autor: Sarah Jost wurde 1979 in Konstanz am Bodensee geboren, studierte Europäische Ethnologie und Geschichte. Sie lebt und arbeitet in Berlin. Gabriela Wachter ist in Ulm geboren und absolvierte dort eine Buchhändlerlehre. Nach dem Abschluss zog sie nach Berlin. Ein Stipendium unterstützte einen längeren Aufenthalt in Rom, zusätzliche Studien wurden an der Humboldt-Universität betrieben. Jahrelang arbeitete sie in der Architektur- und Designabteilung des Bücherbogens, bis sie ihren eigenen Kunstbuchverlag und Vertrieb gründete - Vice Versa. Seit 2001 ist sie auch Geschäftsführerin des Parthas Verlages. Vorwort: Helga Grebing Sprache deutsch Kunst Musik Theater Alte Berufe Arbeit Arbeitswelt Arbeitswelten Motiv Fotografie Kunst Industrialisierung ISBN-10 3-86601-385-X / 386601385X ISBN-13 978-3-86601-385-8 / 9783866013858 In deutscher Sprache. 309 pages. 27,6 x 24 x 3 cm. Artikel-Nr. BN28371

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 79,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 19,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

6.

ISBN 10: 386601385X ISBN 13: 9783866013858
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
Buchservice Lars Lutzer
(Bad Segeberg, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Buchzustand: neuwertig. Rechnung mit MwSt - Versand aus Deutschland pages. Artikel-Nr. YFT-O77-3AM

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 84,35
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 19,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer