Hochschulbindung durch Student Services: Grundlagen, Analyse, Perspektiven

 
9783865501431: Hochschulbindung durch Student Services: Grundlagen, Analyse, Perspektiven
Vom Verlag:

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Hochschulen stehen unter einem zunehmenden Wettbewerbs- und Ökonomisierungsdruck. Inzwischen genügt es nicht mehr, Studierende nur im Prozess der Studierendenanwerbung zu beachten. Vielmehr geht es darum, zufriedene Studentinnen und Studenten als positive Image­träger langfristig an die Hochschule zu binden, um der steigenden Kon­kurrenz standhalten zu können. Neben der Qualität der Lehre sind es vor allem die sog. Student Services (z. B. Bibliotheken, Career-Center, BAföG- und Existenzgründungsberatung), die Einfluss auf die Zufrieden­heit der Studierenden haben. Doch in welchem Maße können Student Services die Hochschulbindung erhöhen? Haben diese Dienst­leistungen eine signifikante Wirkung auf die Hochschulbindung und welche Ein­fluss­fak­toren sind dabei besonders relevant? Kerstin Lenecke legt mit ihrem Buch eine fundierte Analyse dieser aktuellen Thematik vor. Die Autorin überträgt den Relationship-Marke­ting-Ansatz auf die Organisation Hochschule und betrach­tet in einer umfassenden empirischen Analyse, inwieweit der Einsatz und die Gestal­tung von Student Services diesen Bindungsaufbau beein­flussen und unterstützen können. Das Buch bietet einen wertvollen Beitrag zur gegenwärtigen Diskus­sion über die Reformprozesse der deutschen Hochschullandschaft und richtet sich an alle Entschei­dungsträger und Marketingspezialisten an öffentlichen und privaten Hochschulen.

Über den Autor:

MBA, Doppelstudium des deutschen Studiengangs „International Management“ und des dänischen Studiengangs „International Marketing“ an der Universität Flensburg.Die Autorin arbeitet derzeit als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Bereich der Berufs- und Hochschulforschung.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben