Es war, als hätt' der Himmel die Erde still geküsst

 
9783865393708: Es war, als hätt' der Himmel die Erde still geküsst

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Eichendorff, Joseph von
ISBN 10: 3865393705 ISBN 13: 9783865393708
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
Rhenania Buchversand GmbH
(Lahnstein, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Eichendorffs Gedichte gehören zu den bekanntesten Werken der deutschen Romantik und seine in volkstümlichen Ton verfassten Lieder sind bis heute einem breiten Publikum vertraut., 253 S., geb. (Marix) Buch - Top-Zustand, gebraucht. Artikel-Nr. 944008

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 6,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 11,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Eichendorff, Joseph von
ISBN 10: 3865393705 ISBN 13: 9783865393708
Gebraucht Anzahl: 7
Anbieter
Frölich und Kaufmann
(Berlin, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Eichendorffs Lieder wurden häufig als Wanderburschenlieder, als reine Natur- und Stimmungsbilder missverstanden. Doch den Bildern von Wald und Heimat, Dämmerung und Nacht, Gärten und Bäumen, rauschenden Wassern und Quellen kommt eine tiefere Bedeutung zu; hinter den formelhaften Wendungen dieser Lyrik verbirgt sich eine komplexe Symbolik. Eichendorff hat die verwirrende Welt des Traums und der Realität, einer oft als chaotisch empfundenen Wirklichkeit, nicht nur evoziert, er hat sie auch zu bannen versucht, hat sie mit den Mitteln der poetischen Sprache einer göttlichen Macht unterstellt, der seine Dichtung Ausdruck verleihen soll. Sensationell preiswerte Ausgabe! 12,5 x 20 cm, 256 Seiten, geb. Artikel-Nr. 686107

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 6,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 12,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

Eichendorff, Joseph von
Verlag: Marix Verlag Ein Imprint Von Verlagshaus Römerweg (2014)
ISBN 10: 3865393705 ISBN 13: 9783865393708
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Marix Verlag Ein Imprint Von Verlagshaus Römerweg, 2014. Gebundene Ausgabe. Buchzustand: Gebraucht. Gebraucht - Gut - Eichendorffs Lieder wurden häufig als Wanderburschenlieder, als reine Natur- und Stimmungsbilder missverstanden. Doch den Bildern von Wald und Heimat, Dämmerung und Nacht, Gärten und Bäumen, rauschenden Wassern und Quellen kommt eine tiefere Bedeutung zu; hinter den formelhaften Wendungen dieser Lyrik verbirgt sich eine komplexe Symbolik. Eichendorff hat die verwirrende Welt des Traums und der Realität, einer oft als chaotisch empfundenen Wirklichkeit, nicht nur evoziert, er hat sie auch zu bannen versucht, hat sie mit den Mitteln der poetischen Sprache einer göttlichen Macht unterstellt, der seine Dichtung Ausdruck verleihen soll. 256 pp. Deutsch. Artikel-Nr. INF3003162906

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 3,72
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 17,13
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer