Hausaufgaben in der Grundschule: Die Bedeutung zeitlicher Aspekte und Auswirkungen eines selbstregulatorischen Trainings

 
9783865379214: Hausaufgaben in der Grundschule: Die Bedeutung zeitlicher Aspekte und Auswirkungen eines selbstregulatorischen Trainings
Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: Gratis
Innerhalb Deutschland

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Klaus Oberleiter
Verlag: Cuvillier Verlag Jul 2006 (2006)
ISBN 10: 3865379214 ISBN 13: 9783865379214
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Cuvillier Verlag Jul 2006, 2006. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. 208x144x17 mm. Neuware - Hausaufgabenverhalten mit seinen zeitlichen Aspekten Dauer und Arbeits-zeitstreuung wird immer wieder mit schulischen Leistungsunterschieden in Verbindung gebracht. Diverse Studien belegen einen positiven Zusammenhang zwischen kurzen Hausaufgabenzeiten sowie geringen Streuungen der Hausaufgabenzeiten und positiven Schülerleistungen. Im Kontext des selbstregulatorischen Lernens scheinen sich motivationale Variablen der Hausaufgabenbearbeitung auf das zeitliche Moment auszuwirken. Solche Erkenntnisse liegen bislang hauptsächlich für die Sekundarstufe bzw. den Hochschulbereich vor. Vor diesem Hintergrund wurden zwei Studien in fünf Klassen der dritten Jahrgangsstufe durchgeführt (N=19, N=101). Unter Zuhilfenahme von Hausaufgabentagebüchern bzw. Hausaufgabenprotokollen wurden in einem Zeitraum von 7 bzw. 15 Wochen Bearbeitungsdauer und Streuung der Zeiten erfasst. In der ersten Studie wurden die Primarstufenschüler ferner zu motivationalen Variablen befragt, die mit Summenwerten und Einzelanalysen mit den zeitlichen Aspekten in Beziehung gesetzt wurden. In der zweiten Studie wurde ein Treatment im Sinne eines Self-Monitorings eingesetzt und prä- und post-Effekte hinsichtlich der Zeitkomponenten sowie motivationaler Variablen verglichen. Die Ergebnisse aus der Primarstufe bestätigen weitgehend bisherige Erkenntnisse: Hausaufgabendauer und Streuung der Hausaufgabenzeiten stehen in enger Wechselwirkung mit dem Lernerfolg. Hohe Konzentration und Zufriedenheit bei den Hausaufgaben gehen mit positiven Schülerleistungen einher. Spaß, Konzentration und Zufriedenheit wirken sich günstig auf eine kurze und regelmäßige Bearbeitung der Hausaufgaben aus. Das eingesetzte Self-Monitoring erreichte vor allem eine Steigerung der Konzentration bei den Schülern. Die Hausaufgabenzeiten der schwächeren Schülern glichen sich an. 196 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783865379214

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 26,60
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: Gratis
Innerhalb Deutschland
Versandziele, Kosten & Dauer