Weiß, Konrad Eines Morgens Schnee

ISBN 13: 9783865201508

Eines Morgens Schnee

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei GoodReads )
 
9783865201508: Eines Morgens Schnee
Vom Verlag:

»Einem solchen erratischen Brocken der Literatur wird stets auch nur der aus allgemeiner Leserschaft Abgeirrte begegnen.« Botho Strauß, DIE ZEIT Es gilt, einen vergessenen Dichter neu zu entdecken: Konrad Weiß, einen Mystiker des 20. Jahrhunderts. Seine Gedichte sind Wunderwerke der Verskunst, befremdlich schön, dunkel und voller Rätsel. Norbert Hummelt hat 59 seiner schönsten Gedichte für diesen Band ausgewählt, der die Lyrik dieses großen Dichters seit Jahrzehnten erstmals wieder zugänglich macht.

Über den Autor:

Konrad Weiß wurde 1880 in dem Weiler Rauenbretzingen bei Schwäbisch Hall geboren. Er studierte zuerst Theologie, wandte sich dann dem Journalismus zu und arbeitete als Redakteur und Kunstkritiker. 1914 entstanden erste Gedichte, später auch Prosa und Rundfunkarbeiten. Konrad Weiß starb 1940 in München. Die Gesamtausgabe seiner Gedichte gab 1961 Friedhelm Kemp im Kösel Verlag heraus.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Gebraucht kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Weiss, Konrad:
Verlag: München : Lyriked. 2000, (2005)
ISBN 10: 3865201504 ISBN 13: 9783865201508
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
Antiquariat-Plate
(Rosendahl, NRW, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung München : Lyriked. 2000, 2005. Softcover/Paperback. 108 Seiten. Wirkt ungelesen. Kaum Lagerspuren. Ein sauberes und sehr gutes Exemplar. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 350. Artikel-Nr. 20661

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 10,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer