60/40/20: Kunst in Leipzig seit 1949

ISBN 13: 9783865022363

60/40/20: Kunst in Leipzig seit 1949

 
9783865022363: 60/40/20: Kunst in Leipzig seit 1949
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Reseña del editor:

60/40/20 deutet auf Zeitabschnitte hin, in denen die heute weltbekannte Malerei aus Leipzig entstand: nach 1949 waren dies 40 Jahre der Kunstentwicklung in der DDR und 20 Jahre im wiedervereinigten Deutschland. Die Autoren beleuchten die einzelnen Phasen und markieren die Wechselwirkungen von politischen Rahmenbedingungen und künstlerischer Produktion. Gezeigt werden Werke der sogenannten Viererbande von Bernhard Heisig, Wolfgang Mattheuer, Willi Sitte und Werner Tübke wie auch von Vertretern der Neuen Leipziger Schule: Matthias Weischer, Tim Eitel und Neo Rauch.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben