Secret Signs: Calligraphy in Chinese Contemporary Art

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783864420917: Secret Signs: Calligraphy in Chinese Contemporary Art

Secret Signs, an extensive group exhibition catalog, looks at the role of Chinese
calligraphy in relation to contemporary Chinese art over the past three decades
as a way of asking fundamental questions of art and art making in China today. In
1956, Mao ordered the radical simplification of the ancient complex calligraphic
writing system used by the court by standardizing the characters and their sounds,
reducing their form and number, creating a sudden lack of referential symbols and
images. Is the sidelining of Chinese calligraphy paradigmatic of modern Chinese
culture? How does China deal with its cultural heritage in light of the rapid changes
brought about by globalization? These poignant issues are explored through the
38 artists spanning the early 1980s to the present including Ai Wei Wei, Chen
Guangwu, Chen Zaiyan and Dai Guangyu along with artist interviews, essays by
cultural historians and curators and installation views from the exhibition.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Luckow, Dirk (Hrsg.):
Verlag: Köln: Snoeck Verlagsgesellschaft, (2014)
ISBN 10: 3864420911 ISBN 13: 9783864420917
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
Antiquariat Weber GbR
(Neuendorf, SH, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Köln: Snoeck Verlagsgesellschaft, 2014. Pp. 30,5 cm ; Großformatige Hardcoverausgabe, Text in deutscher und in englischer Sprache, 239 Seiten mit zahlreichen Abbildungen. Sehr guter Zustand (very good Condition). pwwRegal-HH ISBN: 9783864420917. Artikel-Nr. 68342

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 48,50
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 5,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Katalogbuch, Deichtorhallen Hamburg/Slg. Falckenberg Hamburg-Harburg 2014.
ISBN 10: 3864420911 ISBN 13: 9783864420917
Gebraucht Hardcover Anzahl: 6
Anbieter
Frölich und Kaufmann
(Berlin, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Die Schrift steht in China für die Kultur dieses Landes. Das über Jahrtausende unverändert bestehende Schriftsystem ist ein einmaliges Phänomen in der Kulturgeschichte der Menschheit. Eine Reaktion auf das zunehmend globalisierte China, das im Begriff ist, seine kulturellen Wurzeln, zu der insbesondere die Kalligrafie zählt, zu verlieren, ist diese Neubewertung. Ausstellung und Katalog vereinen zwei- und dreidimensionale Werke in verschiedenen Medien: Schriftkunst, Fotografie, Videos, Installationen und Objekte. Von Werken der 1980er Jahre bis zu Arbeiten, die speziell für diese Ausstellung konzipiert wurden (beispielsweise von Ai Weiwei). Die Diskussion um Tradition und Moderne in China wird mit diesem Projekt angereichert. 24 x 28 cm, 224 Seiten, 170 farb. Abb., Leinen. Artikel-Nr. 675938

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 48,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 12,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer