Von Berlin nach Buenos Aires: Ellen Marx. Deutsch-jüdische Emigrantin und Mutter der Plaza de Mayo

4 durchschnittliche Bewertung
( 1 Bewertungen bei GoodReads )
 
9783863311865: Von Berlin nach Buenos Aires: Ellen Marx. Deutsch-jüdische Emigrantin und Mutter der Plaza de Mayo
Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Erazo Heufelder, Jeanette
Verlag: Metropol Verlag Apr 2014 (2014)
ISBN 10: 3863311868 ISBN 13: 9783863311865
Neu Anzahl: 2
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Metropol Verlag Apr 2014, 2014. Buch. Buchzustand: Neu. 205x128x25 mm. Neuware - Die Berlinerin Ellen Marx, geborene Pinkus (1921-2008), ist achtzehn, als sie mit ihrer jüdischen Pfadfindergruppe 1939 auf einem der letzten Passagierschiffe nach Argentinien emigrieren kann. Ihre Eltern muss sie zurücklassen. In Buenos Aires gründet sie eine Familie und engagiert sich in der deutsch-jüdischen Gemeinde. 1976 putscht sich das Militär an die Macht. Zahllose Oppositionelle oder als solche Verdächtigte »verschwinden«. Unter den Opfern ist auch Nora, die 28-jährige Tochter von Ellen Marx. Für die Mutter beginnt eine lebenslange Suche. Aus Ellen Marx wird eine der für ihren Mut berühmten »Mütter der Plaza de Mayo«. 224 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783863311865

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 22,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer