Männer zu verkaufen: Ein Wirklichkeitsroman aus der Welt der männlichen Erpresser und Prostituierten

 
9783863000615: Männer zu verkaufen: Ein Wirklichkeitsroman aus der Welt der männlichen Erpresser und Prostituierten
Gebraucht kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 11,00
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Friedrich Radszuweit
ISBN 10: 3863000617 ISBN 13: 9783863000615
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Rhenania Verlagsgesellschaft mbH
(Lahnstein, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Ein Klassiker der frühen schwulen Emanzipationsbewegung: Friedrich Radzuweit (1876-1932) war als Verleger äußerst erfolgreich und dominierte den Zeitschriftenmarkt für Schwule und Lesben. Politisch war er bis zu seinem Tod um einen Ausgleich mit dem aufkommenden Zeitgeist bemüht. Das Buch erzählt die Geschichte eines Barons, wegen seiner homosexuellen Neigungen erpresst wird. Der Hauslehrer versucht, seinem Herrn zu helfen und muß herausfinden, daß sein eigener Bruder hinter der Erpressung steckt. Die Erzählung ist besonders spannend, weil sie tiefe Einblicke in die damalige homosexuelle Szene gibt., 178 Seiten, Format 12 x 19 cm, gebunden. Buch - Top-Zustand, gebraucht. Artikel-Nr. 943345

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 16,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 11,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer