Das Gut Stepantschikowo und seine Bewohner (German Edition)

 
9783862674749: Das Gut Stepantschikowo und seine Bewohner (German Edition)

Die Erzählung Gut Stepanchikowo und seine Bewohner, für deren Fertigstellung Dostojewski fast zwei Jahre brauchte, erschien erstmals im Jahre 1859 in der Zeitschrift Otetschestwennyje Sapiski. Ein Jahr später wurde der Kurzroman ohne Änderungen als Buch veröffentlicht. Bei den Zeitgenossen Dostojewski hinterließ Gut Stepanchikowo keinen bleibenden Eindruck. Erst nach seinem Tod erhielt es Anerkennung von Kritikern und Lesern. Besonders die Figur des scheinheiligen Heuchlers Foma Opiskin wurde zum Gattungsnamen in der russischen Literatur.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

About the Author:

Geboren am 11.11.1821 in Moskau, gestorben am 09.02.1881 in Petersburg. Dostojewski war der Sohn eines Armenarztes, er besuchte 1838-1843 die Ingenieurschule der Petersburger Militärakademie. Anschließend war er im Ingenieur-Departement für Festungsbau beschäftigt. Ab 1845 widmete er sich ganz der schriftstellerischen Tätigkeit. Wegen seiner Teilnahme an einem revolutionären Zirkel wurde er 1849 verhaftet und zum Tode verurteilt. Unmittelbar vor der Erschießung wurde er zu Zwangsarbeit und anschließendem Militärdienst in Sibirien verurteilt. 1859 kehrte er nach Petersburg zurück. Er unternahm 1862-63 und 1867-71 ausgedehnte Reisen nach Deutschland, Frankreich, England und Italien.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben