Der Löwe von Babylon, Großschrift

 
9783862545582: Der Löwe von Babylon, Großschrift
Reseña del editor:

Suna-Ischtar ist Priesterin der Ischtar in Babylon. Sie hat sich in den Kaufmann Maron verliebt und möchte den Tempel verlassen. Sie ist schwanger und hofft auf ein normales Familienleben an Marons Seite. Dann wird Maron verhaftet, schwerer Verbrechen angeklagt und zum Tod durch Verbrennen verurteilt. Als Maron aus dem Gefängnis ausbricht, beschließt sie, der Sache selbst auf den Grund zu gehen. Dabei geraten sie und Maron, der sich den Geistern seiner Vergangenheit stellen muss, in Lebensgefahr.

Biografía del autor:

Johann Peters wurde am 13 Jan. 1984 in Arnsberg geboren. Nach dem Fachabitur schlug er eine Laufbahn im kommunalen Verwaltungsdienst ein. Mit Der Löwe von Babylon legt Peters seinen Debütroman vor. Heute lebt Peters mit seiner Frau und einer kleinen Tochter in einer Kleinstadt am Rande des Ruhrgebiets.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben