Verwandte Artikel zu Mittelreich: Ungekürzte Autorenlesung

Mittelreich: Ungekürzte Autorenlesung

 
9783862311408: Mittelreich: Ungekürzte Autorenlesung
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
  • VerlagAudio Verlag Der GmbH
  • Erscheinungsdatum2011
  • ISBN 10 3862311406
  • ISBN 13 9783862311408
  • EinbandAudiolibro digital
  • Bewertung

Weitere beliebte Ausgaben desselben Titels

9783518464083: Mittelreich: 4408

Vorgestellte Ausgabe

ISBN 10:  3518464086 ISBN 13:  9783518464083
Verlag: Suhrkamp Verlag, 2013
Softcover

  • 9783518467381: Mittelreich: Roman. Geschenkausgabe: 4738

    Suhrka..., 2016
    Hardcover

  • 9783518422687: Mittelreich

    Suhrka...
    Hardcover

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

Foto des Verkäufers

Bierbichler, Josef
ISBN 10: 3862311406 ISBN 13: 9783862311408
Neu Anzahl: 3
Anbieter:
moluna
(Greven, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Zustand: New. Als der aelteste Sohn des Seewirts im Ersten Weltkrieg faellt, muss der juengste Sohn das vaeterliche Erbe antreten. Der waere lieber Kuenstler statt Gastwirt geworden. Da braucht es erst einen Jahrhundertsturm, der droht, Haus und Hof in den See zu blasen, damit. Artikel-Nr. 5563935

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 36,59
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: Gratis
Innerhalb Deutschlands
Versandziele, Kosten & Dauer
Foto des Verkäufers

Josef Bierbichler
ISBN 10: 3862311406 ISBN 13: 9783862311408
Neu Anzahl: 2
Anbieter:
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Audio-CD. Zustand: Neu. Neuware - Als der älteste Sohn des Seewirts im Ersten Weltkrieg fällt, muss der jüngste Sohn das väterliche Erbe antreten. Der wäre lieber Künstler statt Gastwirt geworden. Da braucht es erst einen Jahrhundertsturm, der droht, Haus und Hof in den See zu blasen, damit aus ihm doch noch ein brauchbarer Unternehmer wird. Als ihn später sein eigener Sohn anfleht, ihm das katholische Internat zu ersparen, kann er ihn nicht verstehen. Zu sehr ist man in diesen Zeiten damit beschäftigt, das Vergangene vergangen sein zu lassen und die Geschäftsbedingungen der neuen Gegenwart zu studieren. Josef Bierbichler (Foto), der große Menschendarsteller im deutschen Theater und Film, erzählt hundert Jahre Deutschland. Ein Epos über Krieg und Zerstörung, alte Macht und neuen Wohlstand. Artikel-Nr. 9783862311408

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 50,50
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: Gratis
Innerhalb Deutschlands
Versandziele, Kosten & Dauer