Minderheitsbeteiligungen in der Fusionskontrolle: Der Zusammenschlusstatbestand in den Europäischen, deutschen und österreichischen Zusammenschlussvorschriften (German Edition)

 
9783861941347: Minderheitsbeteiligungen in der Fusionskontrolle: Der Zusammenschlusstatbestand in den Europäischen, deutschen und österreichischen Zusammenschlussvorschriften (German Edition)

Der Erwerb einer Minderheitsbeteiligung wird im Rahmen der Zusammenschlusskontrolle, je nach dem, ob die Anmeldung auf nationaler oder auf EU-Ebene erfolgt, unterschiedlich behandelt. In dieser Arbeit werden die bei einem Erwerb einer Minderheitsbeteiligung anwendbaren Zusammenschlusstatbestände der österreichischen, deutschen und Europäischen Fusionskontrolle erarbeitet. Ein insbesondere Augenmerk wird dabei auf die Entscheidungspraxis der zuständigen Behörden gelegt. Zudem wird auf die Frage eingegangen, ob eine rechtspolitische Notwendigkeit besteht, den Erwerb von nichtkontrollbegründenden Minderheitsbeteiligungen in die Zusammenschlusskontrolle aufzunehmen.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

About the Author:

Dr. Teresa Eckhard, LL.M, rechtswissenschaftliche Studien an den Universitäten Innsbruck und Wien sowie am Europakolleg in Brügge, Belgien. Derzeit als Rechtsanwaltsanwärterin im Bereich Kartellrecht in einer internationalen Wirtschaftskanzlei in Wien tätig.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: Gratis
Innerhalb Deutschland

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Teresa Eckhard
Verlag: Saarbrücker Verlag Für Rechtswissenschaften Jan 2015 (2015)
ISBN 10: 3861941341 ISBN 13: 9783861941347
Neu Taschenbuch Anzahl: 2
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Saarbrücker Verlag Für Rechtswissenschaften Jan 2015, 2015. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. Neuware - Der Erwerb einer Minderheitsbeteiligung wird im Rahmen der Zusammenschlusskontrolle, je nach dem, ob die Anmeldung auf nationaler oder auf EU-Ebene erfolgt, unterschiedlich behandelt. In dieser Arbeit werden die bei einem Erwerb einer Minderheitsbeteiligung anwendbaren Zusammenschlusstatbestände der österreichischen, deutschen und Europäischen Fusionskontrolle erarbeitet. Ein insbesondere Augenmerk wird dabei auf die Entscheidungspraxis der zuständigen Behörden gelegt. Zudem wird auf die Frage eingegangen, ob eine rechtspolitische Notwendigkeit besteht, den Erwerb von nichtkontrollbegründenden Minderheitsbeteiligungen in die Zusammenschlusskontrolle aufzunehmen. 316 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783861941347

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 79,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: Gratis
Innerhalb Deutschland
Versandziele, Kosten & Dauer