Kolonialheld für Kaiser und Führer: General Lettow-Vorbeck - Mythos und Wirklichkeit

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783861534129: Kolonialheld für Kaiser und Führer: General Lettow-Vorbeck - Mythos und Wirklichkeit
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Críticas:

Es ist bezeichnend für den stiefmütterlichen und bisweilen verklärenden Umgang mit der deutschen Kolonialgeschichte, dass es bisher keine fundierte Biographie Lettow-Vorbecks gab. Diese Lücke hat Uwe Schulte-Varendorff auf beeindruckende Weise geschlossen. Klar und überzeugend stellt er einen Menschen vor, der andere nichts galten, der das Führerprinzip schon zu Zeiten des Kaiserreiches verinnerlicht hatte - zumindest solange er die Rolle des Führers spielen konnte. (Süddeutsche Zeitung)

Erstaunlicherweise fehlte bisher eine fundierte wissenschaftliche Studie zum politischen Wirken des Generals. Der Osnabrücker Historiker Uwe Schulte-Varendorff schafft nun Abhilfe. Auf der Grundlage eines breiten Quellenfundus zeichnet der Autor ebenso materialreich wie sachlich den Lebensweg Lettow-Vorbecks nach. (...) Die von Schulte-Varendorff zusammengetragenen Fakten machen deutlich, dass Lettow-Vorbeck weder ein »harter, aber fairer« Kolonialoffizier war noch etwa zum Namenspatron einer demokratischen Armee taugt. (Die Zeit)

Die gut recherchierte, reich illustrierte und auch für den historischen Laien mit Gewinn zu lesende Darstellung auf der Basis unveröffentlichter Quellen und einschlägiger Literatur zeichnet in gebotener Stringenz die militärische Laufbahn des Kolonialoffiziers nach, schildert seine Bilderbuchkarriere in der kaiserlichen Armee (z. B. beteiligt an der Niederschlagung des Boxeraufstandes und am Vernichtungs- und Eroberungskrieg gegen die Hereros und Nama), seine Skrupellosigkeit bei der Wahl militärischer Mittel, sein außergewöhnliches Organisations- und Improvisationstalent, aber auch seinen elitären Standesdünkel, seinen Ehrgeiz, seine unbedingte Bereitschaft zu ausgeprägter Härte gegenüber vermeintlichen »minderwertigen Rassen«. (H-Soz-u-Kult)

Reseña del editor:

Bis heute umgibt den hoch dekorierten Soldaten des Ersten Weltkrieges der Mythos des unbesiegten, ritterlich kämpfenden und genialen Generals, der mit seinen »treuen« Askari einer gewaltigen Übermacht getrotzt hat und das deutsche Kolonialreich tapfer verteidigte. Doch sein brutales und skrupelloses Vorgehen gegen die Herero und Nama in Deutsch-Südwestafrika (heute Namibia) und seine grausame Kriegsführung in Deutsch-Ostafrika (heute Tansania) werden dabei ebenso ausgeblendet wie seine Beteiligung am reaktionären Kapp-Putsch 1920 in Deutschland und seine Unterstützung der Nationalsozialisten. Uwe Schulte-Varendorff hat über Jahre zahlreiche Archivbestände ausgewertet, um auf neuer Quellengrundlage eine umfassende kritische Biographie vorzulegen. Zugleich beschäftigt er sich mit dem Zustandekommen des Mythos vom fürsorglichen General und setzt sich mit den Verteidigern der alten Legenden auseinander.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

U. Schulte-Varendorff
ISBN 10: 3861534126 ISBN 13: 9783861534129
Gebraucht Softcover Anzahl: 1
Anbieter
Rhenania Verlagsgesellschaft mbH
(Lahnstein, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Er galt als ‘Lichtgestalt’ der deutschen Militär- und Kolonialgeschichte. Selbst der britische Gegner zollte den militärischen Fähigkeiten des ‘Löwen von Afrika’ Respekt. Eine biographische Studie aufgrund einer gründlichen Quellenauswertung, die sich auch mit den Verteidigern alter Legenden auseinandersetzt., 217 S., zahlr. hist. Fotos, 16 x 23 cm, kart. (Ch. Links) Buch - Top-Zustand, gebraucht. Artikel-Nr. 954007

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 14,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 11,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Schulte-Varenhoff, U.:
Verlag: Ch. Links Verlag, (2006)
ISBN 10: 3861534126 ISBN 13: 9783861534129
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
Bücherberg Antiquariat
(Halle, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Ch. Links Verlag, 2006. 217 ISBN: 3861534126 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 440 8° (18 - 22 cm), broschiert;Zustand: 2, Altersentsprechend, gut erhalten, minimal berieben, ordentl. Zust.; Artikel-Nr. 42664

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 22,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

Lettow-Vorbeck, Paul von] Schulte-Varendorff, Uwe:
Verlag: Berlin., Links (2006)
ISBN 10: 3861534126 ISBN 13: 9783861534129
Gebraucht Softcover Anzahl: 1
Anbieter
Rotes Antiquariat
(Berlin, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Berlin., Links, 2006. 217 S., Ill., Kt. Gr.8°, OKart. (= Schlaglichter der Kolonialgeschichte ; 5). Mit Ex Libris auf Titelblatt. Guter Zustand. 650 gr. Artikel-Nr. BER75021

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 30,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer