Die Welt der Korallen

 
9783861322269: Die Welt der Korallen

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Loya, Yossi,Klein, Ramy
Verlag: Hamburg : Gruner & Jahr, (1998)
ISBN 10: 3861322269 ISBN 13: 9783861322269
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
bomemo
(Schwarzach, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Hamburg : Gruner & Jahr, 1998. 34 cm Gebundene Ausgabe, Einband leicht bestossen und berieben, Seiten sehr gut, 311 S ; Deutsch 2068g. Artikel-Nr. 403192

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 25,77
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: Gratis
Innerhalb Deutschland
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Loya, Yossi,Klein, Ramy
Verlag: Hamburg: Jahr Verlag, (1998)
ISBN 10: 3861322269 ISBN 13: 9783861322269
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
Antiquariat Kalyana
(Schwelm, NRW, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Hamburg: Jahr Verlag, 1998. 312 Seiten: zahlr. Ill., graph. Darst., 35 cm Die größten Bauwerke der Welt wurden von winzig kleinen Tieren erschaffen, den Korallen. Sie leben in Kolonien zusammen, und erst die moderne Naturforschung hat vor nicht viel mehr als 100 Jahren erkannt, daß es sich um Tiere und nicht um Blumen handelt. Das Korallenriff ist ein einmaliges Biotop, eines der größten und komplexesten Bauwerke, das gänzlich von Lebewesen erbaut wurde. Die Riffstruktur ist das Ergebnis einer Millionen von Jahren währenden physikalischen und organischen Entwicklung, die von globalen und lokalen klimatischen Veränderungen beeinflußt wurde und sich ihnen anpaßte. Die Korallenkolonien, aus denen das Riff besteht, sind Vervielfachungen der Basiseinheit, des Korallenpolypen. Dies ist ein einfach gebauter Organismus, aber seine Fähigkeit, ein Kalkskelett abzuscheiden, hat ihn zum Erbauer der Riffe werden lassen. Die Steinkorallen sind es, die das Gerüst des Riffs aufbauen, während bestimmte, ebenfalls ein Kalkskelett bildende Pflanzen, die Kalkalgen, den Zement liefern, der das Riff zu einem festen Bauwerk werden läßt. Variabilität ist eines der Kennzeichen des Riffs. Keine andere marine Umgebung bietet eine vergleichbare Komplexität der Wechselwirkungen zwischen den Organismen oder auch eine vergleichbare Vielfalt der Größen, Formen und Farben. Das einzige vergleichbare Biotop an Land ist der tropische Regenwald. Das Riff wird von einander entgegengesetzten Prozessen beherrscht: Aufbau und Zerstörung, Tod und Erneuerung, Zerstreuung und Sammlung. Das Korallenriff zeigt die dynamische Balance all dieser Ereignisse und Prozesse, ist im ökologischen Gleichgewicht. Die Welt der Korallen zieht sich als Gürtel durch die warmen Meere rund um die Welt. Während die Hochsee weitgehend öd und leer ist, ballt sich das Leben wie in einer Oase an den Riffen und Atollen, die die Korallen aus Kalkstein errichtet haben. Hier findet man über 2000 Arten von Riffischen, Tausende von Krebsen aller Größen, Würmer, Schnecken, Muscheln, Schildkröten und Meeressäugetiere. Längst sind noch nicht alle Geheimnisse des komplexen Zusammenlebens so vieler unterschiedlicher Lebewesen am Korallenriff enthüllt. Weltweit sind die Wissenschaftler ihnen auf der Spur. Insbesondere hofft man, neue Erkenntnisse und chemische Stoffe zu finden, die im Kampf gegen Krankheiten wie Krebs und AIDS helfen können. In diesem Buch stellen die beiden Autoren vor dem Hintergrund modernster Erkenntnisse die komplexe Welt der Korallen allgemein verständlich, aber wissenschaftlich korrekt dar: eine für Taucher und generell an der Natur Interessierte anschauliche Einführung in eines der größten lebenden Weltwunder. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 2080 Großband, gebundene Ausgabe, original Schutzumschlag, sehr gut. Artikel-Nr. 23756

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 23,50
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 2,50
Innerhalb Deutschland
Versandziele, Kosten & Dauer