Opposition gegen das System Putin: Herrschaft und Widerstand im modernen Russland

 
9783858693891: Opposition gegen das System Putin: Herrschaft und Widerstand im modernen Russland
Reseña del editor:

Wer von Opposition in Russland spricht, meint damit in der Regel den ungleichen parlamentarischen Kampf zwischen dem Kreml und dessen parlamentarischen Gegnern. Um jedoch einen angemessenen Eindruck der heutigen russischen Opposition gegen das System Putin zu erhalten, reicht es nicht aus, Bündnisse liberaler Kräfte, allen voran das "andere Russland", unter die Lupe zu nehmen. Und die Vorstellung einer durch staatlichen Paternalismus realsozialistischer Manier geprägten Bevölkerung, die nicht willens ist, selbst für ihre Interessen zu kämpfen, muss über den Haufen geworfen werden. Die Wirklichkeit ist anders. Das Protestpotenzial wird größer und das Aufbegehren ganz normaler Leute ist aus dem oft wenig beschaulichen russischen Alltag längst nicht mehr wegzudenken. Im Westen kaum zur Kenntnis genommen hat sich eine Opposition von unten gebildet, und von dieser berichtet dieses Buch. Dieses "andere Russland" besitzt keine einheitlichen Führungsorgane und strebt weniger einen Machtwechsel an als den Aufbau einer lebenswerten Gesellschaft, in der die Einmischung in gesellschaftlich relevante Belange kein Staatsmonopol mehr darstellt.

Críticas:

»Dem Buch gebührt das Verdienst, die heutige Opposition in Russland breiter und lebendiger darzustellen, als dies im Westen ansonsten üblich ist mit der Verengung auf Ex-Schachweltmeister Garri Kasparow.« (Mathias Brüggmann, Handelsblatt)

»Vor allem das Kapitel über »die neue Arbeiterbewegung« ist eine wahre Fundgrube für das Verständnis des oppositionellen Russlands. Ein hoch informatives Buch.« (Hans Wagner, Eurasisches Magazin)

»Hervorragende Ortskenntnis und Recherche zeigen unbekannte Seiten der russischen Gesellschaft.« (Sarah Reinke, Gesellschaft für bedrohte Völker)

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Ulrich Heyden
Verlag: Rotpunktverlag Jul 2009 (2009)
ISBN 10: 3858693898 ISBN 13: 9783858693891
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Rotpunktverlag Jul 2009, 2009. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. 208x136x25 mm. Neuware - Wer von Opposition in Russland spricht, meint damit in der Regel den ungleichen parlamentarischen Kampf zwischen dem Kreml und dessen parlamentarischen Gegnern. Um jedoch einen angemessenen Eindruck der heutigen russischen Opposition gegen das System Putin zu erhalten, reicht es nicht aus, Bündnisse liberaler Kräfte, allen voran das 'andere Russland', unter die Lupe zu nehmen. Und die Vorstellung einer durch staatlichen Paternalismus realsozialistischer Manier geprägten Bevölkerung, die nicht willens ist, selbst für ihre Interessen zu kämpfen, muss über den Haufen geworfen werden. Die Wirklichkeit ist anders. Das Protestpotenzial wird größer und das Aufbegehren ganz normaler Leute ist aus dem oft wenig beschaulichen russischen Alltag längst nicht mehr wegzudenken. Im Westen kaum zur Kenntnis genommen hat sich eine Opposition von unten gebildet, und von dieser berichtet dieses Buch. Dieses 'andere Russland' besitzt keine einheitlichen Führungsorgane und strebt weniger einen Machtwechsel an als den Aufbau einer lebenswerten Gesellschaft, in der die Einmischung in gesellschaftlich relevante Belange kein Staatsmonopol mehr darstellt. 326 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783858693891

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 29,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer