Atmen einstellen, bitte! Pekinger Himmelsstürze

3,67 durchschnittliche Bewertung
( 3 Bewertungen bei GoodReads )
 
9783854527428: Atmen einstellen, bitte! Pekinger Himmelsstürze

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Strittmatter, Kai
ISBN 10: 385452742X ISBN 13: 9783854527428
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Antiquariat BuchX
(Eurasburg, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Rechnung mit ausgewiesener MwSt.ungebraucht, Minimale Lagerspuren möglich.Verlag: Picus Verlag, von 2001, Einband: Gebundene Ausgabe, Seiten: 132 480 g. Artikel-Nr. UK21N-457

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 5,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 6,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Strittmatter, Kai
Verlag: Wien : Picus-Verlag, (2000)
ISBN 10: 385452742X ISBN 13: 9783854527428
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Antiquariat Buchseite
(Wien, WIEN, Österreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Wien : Picus-Verlag, 2000. 8°, PAppband. Buchzustand: Gut. Erstauflage, EA. 131 Seiten Schutzumschlag, guter Zustand Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 234 Sonderangebot: Dieser Verkäufer bietet Kunden einen exklusiven Rabatt von 25% auf sämtliche Preise. Alter Preis: 9,00 EUR. Artikel-Nr. 344985

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 6,75
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 10,00
Von Österreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

Strittmatter, Kai
Verlag: Picus Verlag, Wien, (2007)
ISBN 10: 385452742X ISBN 13: 9783854527428
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
Buchhandlung Gerhard Höcher
(Wien, AT, Österreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Picus Verlag, Wien, 2007. Buchzustand: Gut. 131 Seiten Sehr guter Zustand - leichte Gebrauchsspuren 5. Auflage des erstmals 2001 erschienenen Titels. "Ein Volk schlägt Salto : Kai Strittmatter - Korrespondent der "Süddeutschen Zeitung" in Chinas Hauptstadt - berichtet mitten aus dem Zentrum eines Wirbelsturms, der in Peking keinen Stein auf dem anderen läßt und es zur staubigsten, lautesten und aufregendsten Stadt der Erde macht."(Umschlagtext). "Kai Strittmatter berichtet aus einer Stadt, die nicht nur den Besucher, sondern oft genug auch ihre Bewohner verwirrt. In Peking trifft altes Denken auf neue Freiheiten. Das quietscht und knirscht, und manchmal kracht es ganz herzerfrischend. Wenn der 19jährige Xiao Rong plötzlich eines Morgens mit einem Irokesenschnitt aufwacht, sich einen E-Baß umhängt und vor fäusteschwingenden Nachbarn zu einer neuen Revolution aufspielt. Wenn Professor Liu Dalin sein Volk nach Jahrzehnten amtlich verordneter Prüderie mit seinem Erotikmuseum die sexuelle Befreiung lehrt. Wenn alte Damen morgens früh in den Park huschen und lieber charismatischen Qigong-Meistern lauschen als langweiligen Parteisekretären. Der Kommunismus ist tot, die Kommunistische Partei aber lebt - und noch immer kommen viele unter ihre Räder. Allen voran das alte Peking selbst und die Menschen, die tapfer für seinen Erhalt kämpfen. Bei all dem rasanten Wandel bleiben sich die Chinesen in vielem treu: Noch immer haben si e Millionen Fahrräder und nur eine einzige Fahrradlampe, noch immer verwechseln manche die Rote Liste der vom Aussterben bedrohten Arten mit einer besonders exquisiten Speisekarte und noch immer lieben sie eine Sache mehr als alles andere: Krach."(Verlagstext). Autorenporträt : Kai Strittmatter, geboren 1965, aufgewachsen im Allgäu. Studierte von 1984 bis 1992 in München, vor allem Sinologie. Dazwischen zwei Studienjahre in Xi'an (Volksrepublik China) und Taipeih (Taiwan). Nach Studium und Journalistenschule 1994 angefangen in der Außenpolitik-Redaktion der "Süddeutschen Zeitung". Seit 1997 Korrespondent in Peking. Sprache: Deutsch OPappband mit OSchutzumschlag ("Picus Lesereisen"), 20,7 x 10,7 cm. Artikel-Nr. 27996

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 5,50
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 13,50
Von Österreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

4.

Strittmatter, Kai
Verlag: Wien Picus-Verl (2001)
ISBN 10: 385452742X ISBN 13: 9783854527428
Gebraucht Softcover Anzahl: 1
Anbieter
P. u. P. Hassold OHG
(Dinkelscherben, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Wien Picus-Verl, 2001. 2. 2. Aufl. 21 x 11 cm. 131 S. Kart. Vorder-und Rückseite min. angest. m, farb. illustr. SU; dieser auf der Innenseite leicht fleckig. Neuwertiges Exemplar. Aus dem Inhalt: Ein Volk schlägt Salto. Kai Strittmatter-Korrespodent der "Süddeutschen Zeitung" in Chinas Hauptstadt-berichtet mitten aus dem Zentrum eines Wirbelsturms, der in Peking keinen Stein auf dem anderen läßt und es zur staubigsten, lautesten und zur aufregensden Stadt der Erde macht. 0.500 gr. Kart. Vorder-und Rückseite min. angest. m, farb. illustr. SU; dieser auf der Innenseite leicht fleckig. Artikel-Nr. 1582CB

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 15,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 17,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer