Praxis der Personalen Existenzanalyse

 
9783850765145: Praxis der Personalen Existenzanalyse
Vom Verlag:

Die Personale Existenzanalyse ist eine psychotherapeutische Methode, durch welche die Ressourcen der Person zu therapeutischen Zwecken unmittelbar mobilisiert werden können. Das Buch vermittelt eine Einführung in die Methode und demonstriert ihre praktische Anwendung in der Psychotherapie. Die Methode wurde auf der Basis der Existenzanalyse Viktor Frankls und seinem (existenzphilosophischen) Menschenbild Ende der 80er Jahre von Alfried Längle entwickelt.

Über den Autor:

Dr. Med., Dr. phil., Dr. H.C., Privatdozent Univ.-Prof. Alfried Längle, geb. 1951, Studium der Medizin und Psychologie in Innsbruck, Rom, Toulouse und Wien, Arzt für Allgemeinmedizin und psychotherapeutische Medizin, klinischer Psychologe, Psychotherapeut, Lehrtherapeut (G.L.E., Österr. Ärztekammer); Vorsitzender und Gründungsmitglied der internationalen Gesellschaft für Logotherapie und Existenzanalyse (G.L.E.) mit Sitz in Wien, jahrelange persönliche Zusammenarbeit mit V. Frankl; Mitherausgeber der Zeitschrift "Existenzanalyse"; Psychotherapeut in freier Praxis in Wien.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben