Gesundheitsverantwortung zwischen Markt und Staat: Interdisziplinäre Zugänge (German Edition)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783848712922: Gesundheitsverantwortung zwischen Markt und Staat: Interdisziplinäre Zugänge (German Edition)

Scientists from different disciplines answer fundamental questions on the relationship between public health care and individual responsibility. The German public health care system and the increasingly advocated market-oriented approach are examined and critically scrutinised as one of the major challenges of modern times.
The analysis begins with a definition of health, then explores the interdependence of statehood and healthcare, as well as the provisions of international law and goes on to discuss how healthcare is organised ""between economy and state"". The investigation of the Constitutional framework, the economic conditions, the role of Diakonie, and the special character of the doctor-patient relationship are crucial for the following discussion of solidarity, individual responsibility and distributive justice. Individual responsibility is contrasted against the background of social inequality in the context of philosophical and legal concepts of justice and Christian Social Ethics.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

A. Katarina Weilert
Verlag: Nomos Verlagsges.MBH & Co Mai 2015 (2015)
ISBN 10: 384871292X ISBN 13: 9783848712922
Neu Taschenbuch Anzahl: 2
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Nomos Verlagsges.MBH & Co Mai 2015, 2015. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. Neuware - Wissenschaftler verschiedener Disziplinen beantworten grundlegende Fragen nach der Abgrenzung staatlicher Fürsorgeverpflichtung und individueller Eigenverantwortung. Wie definieren wir Gesundheit Wie hängen Staatsverständnis und Gesundheitswesen zusammen Welche Vorgaben des Völkerrechts gelten Im vorliegenden Band wird ausgelotet, wie die Gesundheitsversorgung 'zwischen Markt und Staat' konkret gestaltet ist. Verfassungsrechtliche und ökonomische Rahmenbedingungen, die Rolle der Diakonie sowie die Besonderheit des Arzt-Patienten-Verhältnisses markieren zentrale Eckpunkte für die im Anschluss diskutierten Bereiche der Solidarität, Eigenverantwortung und Verteilungsgerechtigkeit. Eigenverantwortung wird vor dem Hintergrund sozial ungleicher Gesundheitschancen im Kontext philosophischer, rechtlicher und christlich-sozialethischer Gerechtigkeitsvorstellungen reflektiert. 449 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783848712922

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 84,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer