Quellenarbeit im Geschichtsunterricht: Die empirische Rekonstruktion von Kompetenzerwerb im Umgang mit Quellen (Beihefte Zur Zeitschrift Fur Geschichtsdidaktik)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei GoodReads )
 
9783847103011: Quellenarbeit im Geschichtsunterricht: Die empirische Rekonstruktion von Kompetenzerwerb im Umgang mit Quellen (Beihefte Zur Zeitschrift Fur Geschichtsdidaktik)

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Christian Spieß
Verlag: V & R Unipress Gmbh Sep 2014 (2014)
ISBN 10: 3847103016 ISBN 13: 9783847103011
Neu Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung V & R Unipress Gmbh Sep 2014, 2014. Buch. Buchzustand: Neu. 235x160x22 mm. Neuware - For decades, using primary source evidence in the history classroom has been one of the few undisputable paradigms of history instruction in Germany. Consequently, gaining historical knowledge from primary sources has been a core element in modelling historical competencies. However, which competencies are being acquired or activated when students are faced with primary source evidence in everyday history lessons remains virtually unknown. In order to examine how students and teachers use primary sources, the author has filmed and analyzed more than forty history lessons using the documentary method. The results suggest that a certain amount of construction and the opportunity for cooperation are required in order to foster the competent use of primary sources. Instruction based on traditional teacher-centered classroom discussion, on the other hand, does not offer a suitable framework for competency-based historical learning. 296 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783847103011

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 45,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: Gratis
Innerhalb Deutschland
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Spieß, Christian:
Verlag: V&R unipress, 17.09.2014. (2014)
ISBN 10: 3847103016 ISBN 13: 9783847103011
Neu Anzahl: 3
Anbieter
Speyer & Peters GmbH
(Berlin, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung V&R unipress, 17.09.2014., 2014. gebunden. Buchzustand: Neu. 296 S. Dass sich Schülerinnen und Schüler im Geschichtsunterricht mit historischen Quellen beschäftigen, gehört zu den wenigen fast völlig unumstrittenen Paradigmen schulischer Geschichtsvermittlung in Deutschland. Doch welche Kompetenzen erwerben Schülerinnen und Schüler im alltäglichen Geschichtsunterricht, wenn sie sich mit Quellen auseinandersetzen? Um dieser Frage nachzugehen, hat der Autor über vierzig Stunden Unterricht videografiert und mit der dokumentarischen Methode untersucht. Die Ergebnisse legen nahe, dass sich Unterricht, der Kompetenzerwerb fördert, dadurch auszeichnet, dass er Kooperations- und Konstruktionsprozesse auf Seiten der Schülerinnen und Schüler ermöglicht. Traditioneller fragend-entwickelnder Unterricht bietet demnach keine günstigen Bedingungen für Kompetenzerwerb. ISBN 9783847103011 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 550. Artikel-Nr. 189756

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 45,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 2,29
Innerhalb Deutschland
Versandziele, Kosten & Dauer