Ein ungeratener Sohn - Sonderformat Großschrift

 
9783845902692: Ein ungeratener Sohn - Sonderformat Großschrift
From the Publisher:

Viele kennen ihn nur als den Alten Fritz . In diesem Buch geht es um den jungen Friedrich, um seine unglückliche Jugend und seinen traumatischen Konflikt mit dem strengen Vater, der ihn beinahe das Leben kostete. Die Autorin räumt mit einigen Vorurteilen auf, die sich über Friedrich gebildet haben. Sie zeigt einen charmanten, witzigen und eleganten Kronprinzen und Monarchen, der mehr als andere Herrscher seiner Zeit der Aufklärung verpflichtet war, Toleranz übte und die Folter abschaffte. Neben den spannenden Ereignissen um die Inhaftierung des Prinzen, seine Thronbesteigung und seine ersten Jahre als König, geht es auch um eine psychologische Nachzeichnung der Person Friedrichs, indem der Versuch unternommen wird, Gedanken und Gefühlen des jungen Friedrich auf die Spur zu kommen.

About the Author:

1952 in Dernbach/ Westerwald geboren, Studium der Germanistik und katholischen Theologie in Bonn, von 1981 bis 2008 Lehrerin am Gymnasium in Walldorf bei Heidelberg. Danach widmete sie sich intensiv dem Schreiben und Malen. Sie schreibt Gedichte, Erzählungen und Romane, ist fasziniert von der Zeit des 18. Jahrhunderts, in der einige ihrer Erzählungen und Romane angesiedelt sind. Sie lebt in Walldorf, zeitweise auch in einem abgelegenen Haus in Mecklenburg. Sie ist Mitglied bei den Mörderischen Schwestern , im Syndikat , bei Quo Vadis und den Räubern77 .

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben