Ermutigung zur Menschenbildung

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei GoodReads )
 
9783844804126: Ermutigung zur Menschenbildung
Vom Verlag:

Ermutigung zur Menschenbildung. - In diesem Buch hat der Autor, Dr. Prof. Marcel Müller-Wieland, eine Auswahl kurzer Texte zusammengestellt, großenteils Auszüge aus all seinen vorausgegangenen Büchern und Schriften. Einige Texte wurden, zur Ergänzung des Gedankenkanons, extra für dieses Buch neu geschrieben. Diese Sammlung erleichtert die Gesamtschau auf das Wesentliche des philosophischen und pädagogischen Gesamtwerkes von Marcel Müller-Wieland.

Über den Autor:

geboren 1922 in Bukarest. 1940 bis 1949 Studium der Philosophie, Pädagogik, Psychologie, der Soziologie und Sozial?konomie in Zürich. Später Studium der Genetik und Neurophysiologie. Während acht Jahren Leiter des Schaffhauser Lehrerseminars und anschliessend Direktor der Thurgauischen Lehrerbildungsstätte in Kreuzlingen. 1964 bis 1987 Pädagoge in der Lehrerbildung und Lehrerfortbildung des Kantons Zürich. Gelegentliche Lehraufträge an der Unvesität Zürich. Initiator und von 1977 bis 1991 Leiter der Freien Pädagogischen Akademie in der Schweiz, die eine Erneuerung der Bildungsbemühungen in Familie, Schule und Gesellschaft anstrebte. Ausgedehnte Forschungen und praktische Hilfeleistungen an Lehrer, Lehrerinnen und Eltern, an Kinder und Jugendliche aller Altersstufen zur individualisierenden Vertiefung ihrer erzieherischen Kräfte und Entfaltungsm?öglichkeiten. Lebt seit 2009 in Emden, Norddeutschland.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben