Der Gesellschaftsvertrag (German Edition)

3,75 durchschnittliche Bewertung
( 27.770 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783843039949: Der Gesellschaftsvertrag (German Edition)

Jean-Jacques Rousseau: Der Gesellschaftsvertrag. Die Grundsätze des Staatsrechtes Entstanden 1754, überarbeitete Fassung 1758. Erstdruck: Amsterdam (Rey) 1762. Erste deutsche Übersetzung (anonym) unter dem Titel Gedanken von dem gesellschaftlichen Leben der Menschen oder Staatsrecht, Marburg 1763. Der Text folgt der Übersetzung durch Hermann Denhardt von 1880. Vollständige Neuausgabe mit einer Biographie des Autors. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2015. Textgrundlage ist die Ausgabe: ean-Jacques Rousseau: Der Gesellschaftsvertrag oder Die Grundsätze des Staatsrechtes. Deutsch von Hermann Denhardt. Mit einer Einleitung von Paul Ritterbusch, Leipzig: Philipp Reclam jun., o. J. Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Jean-Jacques Rousseau, Pastell von Maurice Quentin de La Tour, 1753. Gesetzt aus Minion Pro, 11 pt.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

About the Author:

Geboren am 28. Juni 1712 in Genf; gestorben am 2. Juli 1778 in Ermenonville bei Paris. Rousseau ist der Sohn eines protestantischen Uhrmachers. Seine Mutter starb kurz nach der Geburt, er verbrachte seine Jugend unter der Obhut seines Onkels. Nach erfolgloser Lehrzeit in einer Kanzlei und bei einem Graveur begann er 1728 ein abenteuerliches Wanderleben. Ab 1745 lebte er in Paris und begann ein Verhältnis mit der Wäscherin Thérèse Levasseur, die er nach 25jährigem Zusammenleben heiratete. Er war mit d'Alembert, Diderot und Voltaire befreundet. 1754 reiste er nach Genf und lebte ab 1756 in Montmorency bei Madame d'Épinay. 1766 nahm er eine Einladung des englischen Philosophen Hume nach England an, kehrte aber 1767 nach Frankreich zurück, wo er wiederum ein unstetes Wanderleben begann. 1770 ließ er sich in Paris nieder und lebte dort in Abgeschiedenheit von seiner Arbeit als Notenkopist. Quelle: Wilpert

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben