Die Energiewirtschaft Ist Weiblich - Warum Nicht Auch Das Personal? Eine Branchenspezifische Studie Zu Gender Diversity

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei GoodReads )
 
9783842869257: Die Energiewirtschaft Ist Weiblich - Warum Nicht Auch Das Personal? Eine Branchenspezifische Studie Zu Gender Diversity
Vom Verlag:

Aus Frauen und Männern bestehende Teams treffen bessere Entscheidungen. Kunden profitieren von den Sichtweisen beider Geschlechter. Unternehmen mit Frauen in der Führungsriege erzielen höhere Ergebnisse. Dennoch ist nur ein Viertel der Beschäftigten in der Energiewirtschaft weiblich. Dieses Buch versteht sich deshalb als Plädoyer für Geschlechtervielfalt in einer männerdominierten Branche. Im Ergebnis einer empirischen Studie zeigt es die Barrieren auf, die Frauen den Einstieg in die Energiewirtschaft erschweren und liefert Hinweise, wie Unternehmen diese Barrieren abbauen können. „Frauenförderung ist kein Etikett zur bloßen Erhöhung der Arbeitgeberattraktivität. Sie ist eine Notwendigkeit, weil nur durch differenzierte Sichtweisen und die Nutzung aller verfügbaren Kompetenzen ein Unternehmenswachstum möglich ist. So haben Energieversorger die Chance, sich in einem volatilen Markt zu behaupten und den steigenden Anforderungen gewachsen zu sein." Kein Unternehmen kann es sich leisten, auf die Hälfte der Menschheit zu verzichten. Auch nicht die Energieversorger!

Über den Autor:

Heike Wolff, geboren 1973, ist Vertriebsleiterin bei einem sächsischen Energieversorger und hat bereits drei Fachbücher veröffentlicht. Durch ihre langjährige Tätigkeit verfügt die Leipzigerin über umfassende Kenntnisse der Branche. In ihrem nebenberuflichen Studium, das sie im Jahr 2013 mit dem akademischen Grad des Master of Arts erfolgreich abschloss, beschäftigte sich die Autorin intensiv mit den Fragen des Diversity Managements und den beruflichen Herausforderungen von Frauen. Ihre Erfahrungen als Führungsfrau in einer männerdominierten Branche motivierten sie zu der vorliegenden Studie.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben