Die Alpträume des Dr. Thilo Sarrazin

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783842395251: Die Alpträume des Dr. Thilo Sarrazin
Reseña del editor:

Die Auseinandersetzungen mit, um und über Sarrazin zeigen deutliche Symptome von Hysterie. Fast sind es schon Reaktionen wie beim Pawlowschen Hund: Es braucht nur eine Glocke zu läuten (= Sarrazin oder sein Buch Deutschland schafft sich ab werden erwähnt) und schon läuft reflexhaft der Speichel (= Verurteilung der Person und des Buches). Integration, Assimilation, Diskriminierung, Islam, Intelligenz, Unterschicht, Sozialhilfe und Demographie sind Bälle, die von Politikern, Religionsvertretern und selbsternannten Sprechern angeblich diskriminierter Minderheiten hochgeworfen werden. Dabei scheint es nicht so wichtig zu sein, ob man diese Bälle wieder auffangen kann. Der Autor hat sich durch die 463 Seiten und 546 Endnoten von Sarrazins Buch wie durch ein Lehrbuch durchgearbeitet. Er hat die Diskussionen im Fernsehen und der Presse verfolgt, Sekundärliteratur über Sarrazins Buch studiert und sich selbst zusätzliche Informationen beschafft. Sehr viele Abbildungen erleichtern es dem Leser, die wichtigsten Aussagen mit einem Blick aufzunehmen. Eine Auswahl von Originalzitaten im Anhang vertieft den Einblick in die Überlegungen von Sarrazin.

Biografía del autor:

Walter R. Kaiser ist Ingenieur, Ökonom und Wissenschaftsphilosoph. Er war Manager und Geschäftsführer in Industrieunternehmen. Daneben hat er über zwei Jahrzehnte Lehraufträge an Hochschulen über Management und Entscheidungstechnik wahrgenommen. Seit vielen Jahren beschäftigt er sich intensiv mit den Auswirkungen von Naturwissenschaft und Technik auf Philosophie, Religion, Verhalten und unser Menschenverständnis. In Vorträgen, Seminaren und Büchern erläutert er auf verständliche und interessante Weise Konzepte und Zusammenhänge. Sein letztes Buch (2011) trägt den Titel: "Die Alpträume des Dr. Thilo Sarrazin".

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben