Versöhnte leben Versöhnung: Frohe Botschaft nicht nur für Vertriebene

 
9783841602770: Versöhnte leben Versöhnung: Frohe Botschaft nicht nur für Vertriebene
Reseña del editor:

Auf dem Gebiet der heutigen Slowakei lebten deutsche und slowakische evangelische Christen bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts in gutem Nebeneinander. Erst durch den politischen Nationalismus wurde das gute Verhältnis zunehmend gestört. Der Nationalsozialismus, der Slowakische Nationalaufstand und dessen Niederschlagung, Flucht und Vertreibung führte zu Entfremdung, ja Hass zwischen Slowaken und Deutschen. 1946 wurde von vertriebenen Lutherandern in Stuttgart das Hilfskomitee für die evang.-luth. Slowakeideutschen gegründet. Kontakte zur Heimat wurden jedoch durch den Kommunismus sehr erschwert. Die Wende von 1989 ermöglichte die Einladung slowakischer Kirchenvertreter nach Deutschland und Besuche bei Lutheranern in der Slowakei. Der Autor hat diese Brückenfunktion seit 1996 in oekumenischer Zusammenarbeit weitergeführt durch zahlreiche Besuche in deutschen Restgemeinden im Preßburger und Zipser Gebiet, bei der Kirchenleitung und der Theol. Fakultät in Preßburg, sowie durch Einladungen zu den Veranstaltungen in Deutschland. Dabei sind die Predigten dieses Buches entstanden, die den Hörern aus Gottes Wort Versöhnung, Trost, Mut, Zuversicht und Freude vermitteln wollen.

Biografía del autor:

Andreas Metzlgeb. 1932 in Preßburg/Bratislava (Slowakei)Vertreibung 1945Theologiestudium: Marburg, HeidelbergPfarrer in 4 Gemeinden in Hessen und WürttembergNach Pensionierung 1996 Geistlicher Vorsitzender des Hilfskomitees für die evang.-luth. Slowakeideutschenzahlreiche Besuchs- und Predigtreisen zu deutschen Restgemeinden in der Slowakei

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben