Essen als Seelen-Joker

3 durchschnittliche Bewertung
( 1 Bewertungen bei GoodReads )
 
9783839105368: Essen als Seelen-Joker
Vom Verlag:

Verstehen, erkennen und enttarnen Sie Essen als Seelen-Joker! Der Mensch isst, weil er dadurch Hunger abstellen oder vorbeugen will. Naturgemäß hat er dazu das Hungergefühl, das ihm anzeigt, wann er wie viel und wie lange essen sollte. Viele Menschen sind aber nicht (mehr) in der Lage, Hungergefühle und Gefühlshunger voneinander zu unterscheiden. Dann braucht es eine andere Methode, um sich darüber bewusst zu werden, ob der Körper Nahrung oder die Seele etwas anderes braucht. Dieses Buch ist kein Ratgeber, sondern ein unkonventioneller Impulsgeber zum Thema Essen, das nicht durchgelesen im Regal stehen wird, sondern als persönlicher Begleiter dient. Es macht sie nicht zum Leser, sondern zum Nutzer. Wie der Titel bereits zweideutig verrät, gibt es Fragen satt und Fragen statt eines Diätprogramms. Lernen auch Sie damit die Funktionsweise Ihres persönlichen Seelen-Jokers kennen, und essen Sie zukünftig nur noch, wenn Sie auch wirklich körperlich hungrig sind... Das vorliegende Buch ist die kompakte, und damit sprichwörtlich abgespeckte, Version des Buches „Das Fragen- statt Diät-Buch: Bewussterer Umgang mit dem Seelen-Joker Essen", welches unter der ISBN 9783842333024 erschienen ist. Inhaltlich identisch hat es ein handlicheres Format und ist für die Variante als eBook nun im Fragenteil optimiert worden. - Michael Bergmann (Jahrgang 1972) hatte seit seinem sechzehnten Lebensjahr Probleme mit seinem Körpergewicht. Zuvor schlank und völlig natürlich essend, nahm er über Jahre und Jahrzehnte immer mehr (und nach erfolgreichen Diäten immer wieder) Gewicht zu. Sein Kopf war irgendwann voll mit Regeln, Vorgaben und Faktenwissen rund um das Thema Ernährung, doch die weiterhin schleichende Zunahme des Körpergewichts konnte langfristig nichts davon aufhalten. Immer wenn es wieder ein neues Rekordübergewicht gab, hatte er eine neue Diät ausprobiert und durchgeführt. Doch mitten in einer schweren Lebenskrise bemerkte und verstand er schließlich, dass Gefühle die eigentlic

Über den Autor:

Michael Bergmann, geboren 1972, lebt und arbeitet in Stuttgart unter anderem als Autor, Biograf und Coach.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben