Emotion ? Ein Beeinflussungsziel?: Empirische Erkenntnisse zu emotionalen Anzeigen und eine ?berpr?fung ihrer Einstellungswirkung bei der Zielgruppe Studenten (German Edition)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783838694276: Emotion ? Ein Beeinflussungsziel?: Empirische Erkenntnisse zu emotionalen Anzeigen und eine ?berpr?fung ihrer Einstellungswirkung bei der Zielgruppe Studenten (German Edition)

Diplomarbeit, die am 24.11.2005 erfolgreich an einer Fachhochschule in Deutschland im Fachbereich Betriebswirtschaft eingereicht wurde. Problemstellung: Die Bedingungen f?r die Marktkommunikation haben sich in den letzten Jahrzehnten erheblich ge?ndert. Die Werbung musste sich in der wachsenden Informationsflut behaupten. Kroeber-Riel bezifferte schon 1988 die gesamtgesellschaftliche Informations?berlastung in Deutschland mit 98%. Das bedeutet, dass nur ca. 2% der angebotenen Informationen ihre Empf?nger erreicht haben. Die restlichen 98% landeten unbeachtet in dem M?ll. Diese Informations?berlastung vergr??erte sich und w?chst auch heute von Jahr zu Jahr an, da neue Anbieter und neue Medien das Informationsangebot weiter erh?hen. Demgegen?ber nimmt die Nachfrage von Informationen nur geringf?gig zu, weil der Reizaufnahme von Seiten der Empf?nger nat?rliche Restriktionen gesetzt sind. Neben der Problematik der Informations?berlastung erreichen immer mehr M?rkte die S?ttigungsphase. Die Produkte sind ausgereift, die konkurrierenden Anbieter unterscheiden sich kaum voneinander und ihre Produkte werden somit austauschbar. Hierzu ist in erster Linie das Problem des nachlassenden Informationsinteresses gegen?ber der Werbebotschaft zu nennen. Eine weitere Herausforderung stellt die beschr?nkte Glaubw?rdigkeit der Werbung dar. Den Empf?ngern von Werbebotschaften sind die eigenn?tzigen Ziele der werbetreibenden Unternehmen bekannt, was die Wirkung der Werbung zus?tzlich beeintr?chtigt. Die Marktkommunikation steht zudem mit ihren wachsenden Werbeinvestitionen unter einem st?ndigen Kosten- und Renditedruck und muss sich die Frage stellen, ob diese Investitionen den Rahmenbedingungen entsprechend richtig eingesetzt werden. Kroeber-Riel & Esch schlagen deshalb seit langem die Beeinflussungsziele ?erzeuge Aktualit?t?, ?l?se Emotion aus? und ?vermittle Information? vor, um dieser Problematik ausreichend zu begegnen. Der Ver

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben