Implementierung eines Zielvereinbarungssystems: Dargestellt an einem Praxisbeispiel

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei GoodReads )
 
9783838666105: Implementierung eines Zielvereinbarungssystems: Dargestellt an einem Praxisbeispiel
Vom Verlag:

Diplomarbeit, die am 11.04.1997 erfolgreich an einer Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie in Deutschland im Fachbereich Betriebswirtschaft eingereicht wurde. Zusammenfassung: Zielvereinbarungssysteme sind heutzutage in der Privatwirtschaft ein schon vielfach eingesetztes Führungsinstrument. Allerdings ist das Spektrum der Interpretation und Ausgestaltung dieser Führungstechnik in den einzelnen Unternehmen mindestens genauso breit gefächert wie der Verbreitungsgrad. Im theoretischen Teil dieser Ausarbeitung werden u.a. die beiden Hauptrichtungen dieser Führungstechnik, die Zielvorgabe durch Führungskräfte sowie die gemeinsam erarbeitete Zielvereinbarung, näher beleuchtet und die Unterschiede und Gemeinsamkeiten herausgearbeitet. Im zweiten Teil dieser Ausarbeitung ist ein aktueller Praxisbericht aus einem Unternehmen der Kreditwirtschaft dargestellt, der die Einführung eines Zielvereinbarungssystems in einem bis dahin autoritär bzw. patriarchalisch geführten Privatbankhaus in allen Projektphasen schildert. Besonderes Augenmerk ist hierbei auf die aufgeführten Beweggründe und externen Einflüsse zu richten, die die Einführung einer modernen und zukunftsorientierten Führungstechnik in diesem Bankhaus forcierten. Gerade diesen Anforderungen müssen sich bei der derzeit vorherrschenden wirtschaftlichen Lage alle Unternehmen stellen, die im Wettbewerb stehen. Somit wäre hier ein Ansatzpunkt für Unternehmen zu finden, die sich mit der Problematik veralteter Führungsmethoden und verkrusteter Strukturen konfrontiert sehen, ihre Wettbewerbsfähigkeit zu steigern und somit konkurrenzfähig zu bleiben. Bemerkenswert sind zudem die vorbereitenden Maßnahmen in der Einführungsphase in diesem Unternehmen, angefangen von umfänglichen Informationsveranstaltungen für Mitarbeiter und Betriebsrat bis hin zur Vorbereitung der Führungskräfte auf dieses neue Führungsinstrument. Inhaltsverzeichnis: 1.|Einleitung|1 2.|Vorstellung des

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben