Potenziale im Mobile Commerce am Beispiel des Short Message Service (SMS) (German Edition)

 
9783838662077: Potenziale im Mobile Commerce am Beispiel des Short Message Service (SMS) (German Edition)

Diplomarbeit, die am 27.12.2001 erfolgreich an einer Universität in Deutschland im Fachbereich Betriebswirtschaft eingereicht wurde. Zusammenfassung: Das Handy gehört mittlerweile zum Alltag. Mehr als die Hälfte aller Deutschen besitzt inzwischen ein Mobiltelefon. Ferner ist Deutschland der am stärksten wachsende Mobilfunkmarkt Europas: Von November 1999 bis November 2000 ist der deutsche Markt um 114 Prozent gewachsen. Gleichzeitig jedoch sind die Preise für das mobile Telefonieren stark gesunken. Die durch Sprachvermittlung generierten Gewinne werden demzufolge geringer. Entsprechend sucht die Telekommunikationsbranche nach anderen ertragreichen Einnahmequellen. Im Schatten der WAP-Diskussionen und auf der Suche nach einer erfolgversprechenden Anwendung ("Killer-Applikation") wurden die europäischen Unternehmen auf den zunehmenden Erfolg eines anderen datenbasierten Dienstes innerhalb ihrer Netze aufmerksam. Die Entwicklung des Short Message Service (SMS) zeigte ungeheure Dynamik. Während die SMS anfangs lediglich als Benachrichtigung für eingegangene Anrufe auf der Mailbox verwandt wurde ("Sie haben einen Anruf!"), begannen immer mehr Handynutzer die einfache, unkomplizierte Kurznachricht für ihre eigene Kommunikation zu nutzen. Inzwischen hat sich die SMS, ohne dass die Industrie sie je beworben hätte, als eigene Kommunikationsform etabliert. Vor dem Hintergrund eines immer schneller wachsenden Mobilfunkmarktes und der Ungewissheit über erfolgversprechende Anwendungen im Mobile Commerce, zeigt sich der Short Message Service aufgrund seiner Popularität als eine erfolgversprechende Technologie. In der vorliegenden Arbeit wird die hohe Akzeptanz der SMS bei den Konsumenten analysiert und erklärt. Dies erfolgt mittels des hierzu entwickelten dynamischen Stufenmodells, welches auf dem Konstrukt der Akzeptanz basiert, die als Maßstab für die Popularität der SMS unter den Nutzern dient und sich über die

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben