Portfolio-Analyse: Darstellung - Anwendung - Probleme

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei GoodReads )
 
9783838603520: Portfolio-Analyse: Darstellung - Anwendung - Probleme
Vom Verlag:

Diplomarbeit aus dem Jahr 1997 im Fachbereich BWL - Controlling, Note: 2,0, Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen (unbekannt), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe:Einleitung. Immer schneller wachsende Märkte, eine zunehmende Globalisierung und eine höhere Dynamik der ökonomischen Rahmenbedingungen sind der Grund für eine steigende Komplexität in der strategischen Unternehmensführung. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, sind eine Vielzahl von strategischen Planungskonzepten formuliert worden, die durch die jeweilige wirtschaftliche Situation in ihrer Entstehung charakterisiert werden. Ein Konzept der Unternehmensplanung ist die Portfolio- Analyse, welche bereits in den 70er Jahren von amerikanischen Beratungsgesellschaften entwickelt und in zahlreichen Versionen eingesetzt wurde. In den 90er Jahren jedoch geriet die Portfolio- Methodik zunehmend in Vergessenheit. Dennoch erscheint es interessant, die Gedanken dieses Basiskonzeptes der Strategieentwicklung aufzugreifen und kritisch zu hinterfragen. Das Hauptanliegen dieser Arbeit ist es, neben der Portfolio- Analyse als solche auch ihre Entwicklungen bzw. Veränderungen im Zeitablauf deutlich zu machen. Diese Sichtweise beinhaltet eine kritische Auseinandersetzung mit den vorgestellten Modellen. Darüber hinaus beschäftigt sich die vorliegende Arbeit nicht nur mit den theoretischen Grundlagen der Portfolio- Analyse, sondern auch mit dem Einsatz dieses Planungsinstrumentes in Unternehmensberatungen und Planungsabteilungen von Unternehmen. Außerdem wird ein Ausblick auf neuere Strategiekonzepte in den 90er Jahren gegeben. Gang der Untersuchung: Zur Untersuchung der genannten Schwerpunkte wird eine chronologische Vorgehensweise gewählt. Eine Einführung über Entstehung und Grundkonzeption der Portfolio- Analyse bildet das erste Kapitel. Daran anschließend werden in Kapitel zwei und drei Portfolio- Konzepte der 70er und 80er Jahre vorgestellt und beurteilt. Diese Darstellung soll jedoch keine Aufzä

Vom Verlag:

Diplomarbeit, die am 01.01.1997 erfolgreich an einer Technische Universität in Deutschland eingereicht wurde. Einleitung. Immer schneller wachsende Märkte, eine zunehmende Globalisierung und eine höhere Dynamik der ökonomischen Rahmenbedingungen sind der Grund für eine steigende Komplexität in der strategischen Unternehmensführung. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, sind eine Vielzahl von strategischen Planungskonzepten formuliert worden, die durch die jeweilige wirtschaftliche Situation in ihrer Entstehung charakterisiert werden. Ein Konzept der Unternehmensplanung ist die Portfolio- Analyse, welche bereits in den 70er Jahren von amerikanischen Beratungsgesellschaften entwickelt und in zahlreichen Versionen eingesetzt wurde. In den 90er Jahren jedoch geriet die Portfolio- Methodik zunehmend in Vergessenheit. Dennoch erscheint es interessant, die Gedanken dieses Basiskonzeptes der Strategieentwicklung aufzugreifen und kritisch zu hinterfragen. Das Hauptanliegen dieser Arbeit ist es, neben der Portfolio- Analyse als solche auch ihre Entwicklungen bzw. Veränderungen im Zeitablauf deutlich zu machen. Diese Sichtweise beinhaltet eine kritische Auseinandersetzung mit den vorgestellten Modellen. Darüber hinaus beschäftigt sich die vorliegende Arbeit nicht nur mit den theoretischen Grundlagen der Portfolio- Analyse, sondern auch mit dem Einsatz dieses Planungsinstrumentes in Unternehmensberatungen und Planungsabteilungen von Unternehmen. Außerdem wird ein Ausblick auf neuere Strategiekonzepte in den 90er Jahren gegeben. Gang der Untersuchung: Zur Untersuchung der genannten Schwerpunkte wird eine chronologische Vorgehensweise gewählt. Eine Einführung über Entstehung und Grundkonzeption der Portfolio- Analyse bildet das erste Kapitel. Daran anschließend werden in Kapitel zwei und drei Portfolio- Konzepte der 70er und 80er Jahre vorgestellt und beurteilt. Diese Darstellung soll jedoch keine Aufzählung unterschiedlicher Ansätze sein, sondern eine Syste...

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben