Geschichte, Anekdoten und Kuriositäten aus Siebenbürgen

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei GoodReads )
 
9783838139760: Geschichte, Anekdoten und Kuriositäten aus Siebenbürgen
Vom Verlag:

Siebenbürgen, auch als Transssylvanien bekannt, bietet jede Menge Geschichten und Anekdoten aus seiner Vergangenheit. Bekannt als Land von Bram Stoker´s Dracula-Roman, hat Siebenbürgen auch andere interessante Erzählungen zu bieten. Wie zum Beispiel, dass Albrecht Dürers Vorfahren von dort stammten oder dass General Melas, der unter Maria Theresia für Österreich-Ungarn diente, sogar Napoleon beeindruckte. Kaiserin Sissi besuchte Siebenbürgen um die aus Deutschland stammende Königin von Rumänien zu besuchen. Der Orient-Express machte Halt in Siebenbürgen auf seiner Fahrt von Paris Richtung Osten. Eugen von Savoyen, die Gebrüder Grimm, Buffalo Bill, Hermann Oberth, Johnny Weissmüller, der berühmte Fotograf Brassai, der Picasso porträtierte, Gustav Klimt, Gerard Depardieu, Boris Becker, Prince Charles, alle haben eine Beziehung zu Siebenbürgen. Interessant ist die Geschichte der Szekler, der früheren Grenzwächter in Siebenbürgen, deren Herkunft bis nach Sizilien zurückzuverfolgen ist.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben