Politik des Essens: Wovon die Welt von morgen lebt

2 durchschnittliche Bewertung
( 1 Bewertungen bei GoodReads )
 
9783837618457: Politik des Essens: Wovon die Welt von morgen lebt
Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Lemke, Harald
Verlag: Transcript Verlag Sep 2012 (2012)
ISBN 10: 3837618455 ISBN 13: 9783837618457
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Transcript Verlag Sep 2012, 2012. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. 240x170x30 mm. Neuware - Nahrungskrisen, Hungerunruhen, ungerechter Welthandel, Lebensmittelskandale, Fastfood und Fettsucht - das Unbehagen in der globalen Esskultur wächst täglich und überall. Und immer mehr Menschen haben diese Verhältnisse offenbar satt. Harald Lemke beleuchtet zentrale Welt- und Selbstbezüge des Essens, die mit zeitgenössischen Fragen des Politischen in Verbindung stehen. Dabei zeigt er: Ob der Welthunger oder die Klimagerechtigkeit, ob der soziale Kampf um Ernährungssouveränität oder das Recht auf Städte aus Gemüsegärten - die Zukunft der Menschheit hängt ganz entscheidend vom gesellschaftlichen Umgang mit der Nahrungsfrage ab. 335 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783837618457

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 27,80
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer