Die Wickmann-Werke: Vom Reparaturbetrieb zum Weltunternehmen

 
9783837510515: Die Wickmann-Werke: Vom Reparaturbetrieb zum Weltunternehmen
Reseña del editor:

Ohne die elektrische Sicherung wäre die Entwicklung von Motoren, Haushaltsgeräten, Radio, Telefon, Beleuchtungseinrichtungen, Fernsehen, Computern und Raumfahrt im 20. Jahrhundert kaum denkbar gewesen. Kein elektrisches Gerät, keine elektrische Anlage kommt ohne sie aus. Erst spät stieg sie von der bloßen Sollbruchstelle zu einem eigenständigen Bauteil nach dem Vorbild des wesentlich prominenteren Transistors auf. Einen großen Anteil an der Entwicklung von elektrischen Sicherungen für unterschiedlichste Anwendungen hatte die Firma Wickmann. Als Reparaturwerkstatt für elektrische Sicherungen 1918 in Dortmund gegründet, produzierte sie seit 1923 auch elektrische Sicherungen. 1930 wurde das Unternehmen nach Witten-Annen verlegt, wo es bis zu seinem Ende im Jahr 2007 seinen Hauptsitz behielt. Der Historiker Ralph Klein stellt die Geschichte dieses bedeutenden elektrotechnischen Unternehmens vor, der Techniker Manfred Rupalla geht auf die Geschichte der Sicherung selbst ein.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Ralph Klein
Verlag: Klartext Verlag Dez 2013 (2013)
ISBN 10: 3837510514 ISBN 13: 9783837510515
Neu Taschenbuch Anzahl: 2
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Klartext Verlag Dez 2013, 2013. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. 223x162x22 mm. Neuware - Ohne die elektrische Sicherung wäre die Entwicklung von Motoren, Haushaltsgeräten, Radio, Telefon, Beleuchtungseinrichtungen, Fernsehen, Computern und Raumfahrt im 20. Jahrhundert kaum denkbar gewesen. Kein elektrisches Gerät, keine elektrische Anlage kommt ohne sie aus. Erst spät stieg sie von der bloßen 'Sollbruchstelle' zu einem eigenständigen Bauteil nach dem Vorbild des wesentlich prominenteren Transistors auf. Einen großen Anteil an der Entwicklung von elektrischen Sicherungen für unterschiedlichste Anwendungen hatte die Firma Wickmann. Als Reparaturwerkstatt für elektrische Sicherungen 1918 in Dortmund gegründet, produzierte sie seit 1923 auch elektrische Sicherungen. 1930 wurde das Unternehmen nach Witten-Annen verlegt, wo es bis zu seinem Ende im Jahr 2007 seinen Hauptsitz behielt. Der Historiker Ralph Klein stellt die Geschichte dieses bedeutenden elektrotechnischen Unternehmens vor, der Techniker Manfred Rupalla geht auf die Geschichte der Sicherung selbst ein. 300 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783837510515

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 24,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer