Das Lied der Sehnsucht

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei GoodReads )
 
9783837076653: Das Lied der Sehnsucht
Vom Verlag:

Drei Gesänge richtet Augustissimus das Menschenkind an das Volk, um diesem seine Lehre zu bringen. Es geht um Selbst- und Nächstenliebe, Vergangenheit und Zukunft, aber auch um Kritik an der heutigen Gesellschaft. Was eine Geschichte aus lange vergangenen Zeiten zu sein scheint, ist doch eine aktuelle Auseinandersetzung mit den Herausforderungen unserer modernen Konsum- und Informationsgesellschaft. Dabei werden die Leser mit auf einen Streifzug durch Philosophie und Theologie genommen und es werden alten Antworten auf neue Fragen gefunden! Das Lied der Sehnsucht durchzieht das ganze Werk, von der ersten Zeile angefangen bis zur Letzten! Der Text richtet sich an ein Publikum, dass sich für weltanschauliche und philosophische Fragen interessiert!

Über den Autor:

Ich heiße Talip Alexander Diederichs und ich studiere in Bochum die Fächer: Theologie und Geschichte und wohne zur Zeit in Bochum.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben