Haben Sie den Herrn Hämpfel gesehen?

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei GoodReads )
 
9783837031652: Haben Sie den Herrn Hämpfel gesehen?
Vom Verlag:

Herr Hämpfel - seines Zeichens ein zugelaufener Kater, der von Katzenaktivisten entführt, viel zu früh kastriert wurde und seitdem - na, nennen wir es ein bisschen verunsichert ist, erzählt mit seinen Worten spezielle Szenen aus seinem bisherigen Leben. Vor Publikum versucht er zwar, den Macho herauszukehren, kann jedoch einfach nicht aus seiner Haut. Sein inneres Wesen entspricht mehr dem eines Plüschtieres, das nichts und niemandem etwas zu leide tun könnte. (Außer es ist kleiner als er, - dann gehört's der Katz!) Humorvoll niedergeschrieben und dargestellt mit vielen Bildern und Illustrationen, lässt er uns teilhaben an seinen Erlebnissen, Abenteuern und Frechheiten. Nicht nur für alle, die kleine Tiger gerne haben. BoD_Ambassador.JPG

Über den Autor:

Anna Dorb - 1965 in Marktheidenfeld am Main geboren und mit vier Geschwistern aufgewachsen, kam nach ihrer Ausbildung zur Hotelfachfrau nach Bad Reichenhall, wo sie bis heute lebt. Ein zugelaufener Kater mit seinem sehr merkwürdigen Verhalten, inspirierte Anna Dorb dazu, seine Geschichten aufzuschreiben und in zwei Bänden zu veröffentlichen. 2010 folgte die Herausgabe von „Gschichtli und Gedichtli - eine gärtnerisch-kulinarische Zeitreise". Ihrer Heimatstadt zeitlebens verbunden, fühlt sie sich sehr geehrt, die Werke des Marktheidenfelder Bänkelsängers Edwin Brod: "Gedichte und Moritaten aus Hädefeld und dem Spessart" und "Die Bänkelsänger von Hädefeld" herausbringen zu dürfen. Für das Wochenblatt Berchtesgadener Land schreibt sie seit Juli 2011 unter der Rubrik: ACHTUNG SATIRE „Selbst gemachte Nachrichten".

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Gebraucht kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 15,00
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Dorb, Anna
Verlag: Books On Demand
ISBN 10: 3837031659 ISBN 13: 9783837031652
Gebraucht Softcover Anzahl: 1
Anbieter
Davids Antiquariat + catch-a-book
(Dachau, BY, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Books On Demand. 2008. 92 S. 33 Farbabb. 210 mm.Kartoniert; Gewicht 145g. ISBN 3837031659 . Neupreis 9,90. m.Widmung d.Autorin. , fast neu, ungebraucht, ungelesen. Sofortversand mit Rechnung, keine Vorauszahlung (D,A,CH)! Herr Hmpfel - seines Zeichens ein zugelaufener Kater, der von Katzenaktivistenentführt, viel zu früh kastriert wurde und seitdem - na, nennen wir es ein bisschen verunsichert ist, erzhlt mit seinen Worten spezielle Szenen aus seinem bisherigen Leben. Vor Publikum versucht er zwar, den Macho herauszukehren, kann jedoch einfach nicht aus seiner Haut. Gewicht in Gramm: 145. Artikel-Nr. XX08600982

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 6,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 15,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer