Interne Kommunikation als Element des Change Managements: Erarbeitung von Handlungsempfehlungen am Beispiel eines Ver- und Entsorgungsunternehmens (German Edition)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783836651974: Interne Kommunikation als Element des Change Managements: Erarbeitung von Handlungsempfehlungen am Beispiel eines Ver- und Entsorgungsunternehmens (German Edition)

Diese Arbeit beschäftigt sich mit der Internen Kommunikation in Bezug auf Change Management Prozesse in Unternehmen. Es wird betriebswirtschaftlich begründet, warum Interne Kommunikation allgemein und speziell im Change Management wichtig ist und einen bedeutenden Beitrag zur Erfüllung der Unternehmensziele leisten kann. Dargestellt wird, welche Faktoren die Interne Kommunikation beeinflussen und daher besonders beachtet werden müssen, um einen besseren Informationsaustausch und effektive zwischenmenschliche Interaktion im betrieblichen Umfeld zu gewährleisten. Auf Grundlage dieser theoretischen Betrachtung werden anhand eines Ver- und Entsorgungsunternehmens konkrete Handlungsvorschläge erarbeitet, die im Unternehmen für eine betriebswirtschaftlich bessere Ausschöpfung der Maßnahmen Interner Kommunikation sorgen. Die vorliegende Ausarbeitung beantwortet Fragen zur Internen Kommunikation und stößt zum Überdenken vorhandener Strukturen im eigenen Unternehmen an. Der Aufbau wird von Fragen geleitet, die in den folgenden vier Kapiteln beantwortet werden: Was ist Interne Kommunikation und welche Voraussetzungen müssen erfüllt werden, damit sie im Unternehmen wirken kann? Was bringt Interne Kommunikation für den Unternehmenserfolg und wie lässt sich dieser Erfolg messen? Wie und unter welchen Voraussetzungen kann Interne Kommunikation den Change Management Prozess unterstützen? Wie können die Instrumente der Internen Kommunikation in der Praxis am Beispiel eines Ver- und Entsorgungsunternehmens angewendet werden? Zur Beantwortung der ersten Frage setzt sich der Autor im zweiten Kapitel zunächst mit der Definition von Interner Kommunikation auseinander. Auf dieser Basis wird eine Auswahl von Kommunikationsmodellen dargestellt, um deutlich zu machen, dass es sich bei Interner Kommunikation nicht nur um Informationsvermittlung handelt. Dabei werden Funktionen und Ziele beschrieben, Anforderungen für eine effektive Interne Kommunikation definiert, unterschiedliche Wege der K

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

About the Author:

Tobias Sebastian Witte, Diplom-Kaufmann (FH) geboren in Oldenburg, schließt mit dieser Arbeit die duale Ausbildung ab, die er in einem Ver- und Entsorgungsunternehmen absolviert hat. Neben seinem Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Privaten Fachhochschule für Wirtschaft und Technik (FHWT) in Vechta war er innerhalb der betrieblichen Ausbildung zum Industriekaufmann in Projekten tätig, die sich mit Mitarbeiterbefragungen, Prozessverbesserungen sowie der Einführung der Software SAP R/3 befassten. Nach seinem Studium war er bei einem internationalen Unternehmen für Personaldienstleistungen als Consultant IT-Services mit der Realisierung innovativer Personallösungen für Kundenunternehmen betraut und begleitete Mitarbeiter aus der IT-Branche auf ihren individuellen Karrierewegen. Derzeit ist der Autor bei Siemens IT Solutions and Services in Hamburg als SAP Consultant im Bereich Business Intelligence beschäftigt. In diesem Umfeld berät er Kunden hinsichtlich der Verbesserung von Geschäfts- und strategischen Entscheidungsprozessen durch die Konzeptionierung und Realisierung von Lösungen zur schnellen und umfassenden Beurteilung der Unternehmenssituation.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben