Die Stadttore von Thasos: Ikonographie und Funktion der mythologischen Reliefs

 
9783836418683: Die Stadttore von Thasos: Ikonographie und Funktion der mythologischen Reliefs
Vom Verlag:

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die mythologischen Reliefs in den Stadttordurchgängen des antiken Be­festigung­swalles von Thasos sind in ihrer Gestalt, ihrer hohen Kon­zen­tra­tion und ihrer inhaltlichen Aussage einzigartig für den griechischen Raum. Sie zeigen Darstellungen wichtiger griechischer Gottheiten und ihrer Be­gleitpersonen, die der Stadt zugekehrt sind, um die Passanten ins Innere zu ge­leiten. Welche Funktion erfüllten diese Götterbilder und wel­chen Nutzen brachten sie der Stadt? Wie ist die Wahl der Torgottheiten zu erklären? Die Autorin Marion Geis M.A. stellt nach einer allgemeinen Einführung zu griechischen Stadttoren und deren De­korationen die einzelnen Reliefs hinsichtlich ihrer architektonischen Situation vor, untersucht deren Ikonografie und gibt Vorschläge zur zeitlichen Ein­ordnung. Darauf aufbauend analysiert sie unter Heranziehung der religiösen, ge­sellschaftspolitischen und ökonomischen Situation der Stadt die spe­zi­fi­sche Funktion des exponierten Torschmucks für das urbane Leben. Das Buch richtet sich an Altertumswissenschaftler, Studenten und Leh­rende der klassischen Archäologie sowie an interessierte Laien.

Über den Autor:

M.A., Studium der Klassischen Archäologie und Kunstgeschichte in Leipzig und Hamburg, nach mehreren Jahren als Museumspädagogin nun aktuell im Kunstauktionswesen in Hamburg tätig.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben