Tanz als pädagogische Möglichkeit der Gesundheitsförderung: Das Konzept der Salutogenese in der heilpädagogischen Arbeit

 
9783836409407: Tanz als pädagogische Möglichkeit der Gesundheitsförderung: Das Konzept der Salutogenese in der heilpädagogischen Arbeit
Vom Verlag:

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Gesundheitsförderung findet in der pädagogischen und heilpädagogischen Arbeit in den letzten Jahren immer mehr an Bedeutung. Dabei können die Maßnahmen zur Förderung von Gesundheit sehr vielfältig sein. In diesem Buch behandelt die Autorin Martina Kreiner die Frage, ob Tanz eine pädago­gische Möglichkeit der Gesundheitsförderung von Menschen mit Down-Syn­drom sein kann. Dabei gibt sie einen Überblick über ein Modell, das eine mehrdimensionale Gesundheitsorientierung zur Grundlage hat, das Modell der Salutogenese. Nach diesem ganzheitlichen Gesundheitsmodell stehen die Ressourcen und Stärken eines Menschen, und wie man diese noch weiter för­dern kann, um seine Lebensqualität zu verbessern, im Mittelpunkt. Wie Stu­dien zeigten, gehört zu den Stärken von vielen Menschen mit Down-Syndrom ein gutes Rhythmusgefühl und eine Vorliebe für Musik, welche im Tanzen weiter gefördert werden kann. Ein Tanzprojekt mit geistig behinderten Jugendlichen schließt als Praxisbeispiel das Buch ab und zeigt, inwiefern Tanz eine pädagogische Möglichkeit der Gesundheitsförderung sein kann.

Über den Autor:

Dipl.-Soz.Päd.Studium der Soz.-Päd. an der FH Köln und Masterstudium in Comparative European Social Studies an der London Metropolitan University. Auslandssemester an der Univ. Barcelona. Als Soz.-Päd. im Anerkennungsjahr bei der Fa. Cognis, Düsseldorf, im Personalmanagement in der Abt. Personalentw. und Gesundheitsmanagement tätig gewesen.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben