Nachhaltigkeitsindizes: Struktur, Komponentenauswahl und Bewertungsmethodik

 
9783836402101: Nachhaltigkeitsindizes: Struktur, Komponentenauswahl und Bewertungsmethodik
Vom Verlag:

Nachhaltigkeitsindizes sind Ableger 'klassischer' Aktienindizes, berücksichtigen für die Auswahl ihrer Komponenten aber neben ökonomischer Leistung ebenfalls ökologische und soziale Performance. Sie basieren auf dem eher politisch geprägten Konzept Nachhaltigkeit, welches, nach Zerstreuung anfänglicher Befürchtungen negativer Auswirkungen auf die Unternehmensrenditen, auch in der Wirtschaft zunehmend an Bedeutung gewinnt. Nachhaltigkeitsindizes erleichtern Unternehmen die Teilnahme am Markt für nachhaltige Investments und zeigen mögliche Maßnahmen einer nachhaltigen Unternehmensführung auf. Anlegern helfen sie bei der Auswahl nachhaltiger Geldanlagen. Die Indizes tragen zu einer Verbreitung des Nachhaltigkeitskonzeptes bei und unterstützen somit die Bemühungen um einen sorgsameren Umgang mit den Ressourcen Mensch und Umwelt. In der vorliegenden Arbeit werden Historie, Aufbau, Auswahlverfahren und Bewertungsmethodik von Nachhaltigkeitsindizes detailliert besprochen. Dies erfolgt am Beispiel der zwei bekanntesten Vertreter dieses Segments, den Dow Jones Sustainability Indexes und den FTSE4Good Indizes. Dieses Buch richtet sich vorrangig an Anleger und Unternehmer, soll aber auch interessierten Privatpersonen einen leicht verständlichen Überblick über den Themenkomplex Nachhaltigkeit in der Wirtschaft geben.

Über den Autor:

International Business Studies an der UniversitätPaderborn, Schwerpunkt Finanzmanagement.Consultant bei der BDO DeutscheWarentreuhand AG, Düsseldorf.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben