Existenzgründung: Chancen und Risiken der Selbständigkeit unter Berücksichtigung der Rechtsformen und der staatlichen Fördermittel

 
9783836401388: Existenzgründung: Chancen und Risiken der Selbständigkeit unter Berücksichtigung der Rechtsformen und der staatlichen Fördermittel
Vom Verlag:

Eine „klassische“ Erwerbstätigkeit vom Beginn des Berufslebens bis zum Ruhestand wird in Zukunft die Ausnahme sein. Neue Formen und Organisationsstrukturen sind gefragt. Die heutige Zeit verlangt ein Umdenken an die Arbeitslaufbahn in unserer Gesellschaft. Immer mehr Unternehmen verlagern Geschäftsbereiche ins Ausland. Was bleibt den Arbeitnehmern? - In die Arbeitslosigkeit gehen oder eine neue Laufbahn als „Selbständiger“ anstreben? In Deutschland sind genügend Ideen vorhanden. – Es scheitert meist nur an der Umsetzung, da man die gewohnte „sichere“ Umgebung verlassen und sich Gedanken über die folgenden Entscheidungen und Schritte machen muss. Dieses Buch zeigt kompakt und anschaulich Teilbereiche auf, an die zu denken sind, wenn man sich selbständig machen will. Von der Geschäftsidee bis zur tatsächlichen Eröffnung des Unternehmens sind Überlegungen, die zum Erfolg „Existenzgründung“ führen, anzustellen. Viele Entscheidungen müssen schon vor der eigentlichen Gründung getroffen werden. Eine Planung zur Umsetzung der Geschäftsidee muss entwickelt werden. Voraussetzungen an die Gründerperson, Chancen und Risiken einer Existenzgründung, die verschiedenen Entscheidungskriterien und spezifische Besonderheiten der Rechtsformen, sowie staatliche Fördermittel werden im vorliegenden Buch erläutert.

Über den Autor:

Schwerpunktsfächer Organisation undWirtschaftsinformatik mit NebenschwerpunktControlling. Momentan Aufbaustudiengang„Systems Engineering“. Studienbegleitend tätig ineinem Münchner Unternehmen,welches IT-Lösungen entwickelt.Derzeitiges Projekt: Entwicklung undImplementierung einerinternen Projektcontrolling-Anwendung.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben