Gabler Lexikon Medienwirtschaft

ISBN 13: 9783834901408

Gabler Lexikon Medienwirtschaft

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
9783834901408: Gabler Lexikon Medienwirtschaft
Críticas:

"Frau Prof. Sjurts gibt mit dem Lexikon Medienwirtschaft ein umfassendes, multimediales Nachschlagewerk heraus, das sowohl den wachsenden Anforderungen der digitalen Medienwelt gerecht wird, als auch alle stehenden Begriffe der klassischen Medien sachlich, kurz und verständlich behandelt."
Dr. Bernd Buchholz, Vorstandsvorsitzender Gruner + Jahr Deutschland

"Die Medienbranche ist komplex, schnelllebig und ständigen Veränderungen ausgesetzt. Das Lexikon bietet einen aktuellen, umfassenden und damit wertvollen Überblick. Davon profitieren nicht nur Studierende, sondern auch Profis der Branche."
Lutz Marmor, Intendant Norddeutscher Rundfunk

„Ein Standardwerk für alle Medienschaffenden, das einen festen Platz auf meinem Schreibtisch gefunden hat.“
Hubertus Meyer-Burckhardt, Vorsitzender der Geschäftsführung der Polyphon Film und Fernsehgesellschaft sowie Gastgeber der „NDR Talk Show“

„Zu dem rund 60-köpfigen Autoren-Team von Frau Sjurts zählen die besten Köpfe der Medienbranche. Die Experten aus Medien- und Kommunikationswissenschaft, Volkswirtschaft, Betriebswirtschaft und Rechtswissenschaft haben es geschafft, einen fundierten Überblick zu geben und komplizierte Sachverhalte leicht verständlich zu erklären. Hier steht wirklich alles, was man als Medienprofi wissen muss: der Duden der Medienwirtschaft.“
Markus Schächter, ZDF Intendant

„Frau Sjurts und dem beeindruckenden Autoren-Team ist es gelungen, die wesentlichen Themen der Medienwirtschaft kurz und knackig zusammenzufassen und die teilweise schwierigen Sachfragen in einer gut verständlichen Sprache zu formulieren. Eine wirklich wertvolle Informationsquelle für Wissenschaftler und Praktiker der Medienbranche.“
Dr. Robin Houcken, Geschäftsführer Studio Hamburg

"Unser tägliches Leben ist durch immer schnellere und komplexere Abläufe geprägt, die allgegenwärtige und jederzeitige Nutzung elektronischer Medien ein Muss. Dies gilt umso mehr für alle, die sich in der stark wandelnden Medienwirtschaf

Reseña del editor:

In über 2.500 Stichwörtern bietet das Lexikon aus Sicht der Betriebs- und Volkswirtschaftslehre, der Medien- und Kommunikationswissenschaft, Rechtswissenschaft und Technikwissenschaft einen sowohl aktuellen als auch umfassenden Überblick zu den Grundlagenbegriffen der Medienwirtschaft und zu den Fachbegriffen einzelner Medienteilmärkte und Wertschöpfungsstufen. Als Medienteilmärkte werden berücksichtigt Buch, Musik, Film, Zeitung, Zeitschrift, Hörfunk, Fernsehen, Internet und mobile Kommunikation. Bei den Wertschöpfungsstufen stehen Contentproduktion, Content-Packaging und Mediendistribution im Mittelpunkt. Durch seine konzeptionelle Breite und fachliche Tiefe ist das Lexikon das ideale Nachschlagewerk für alle, die sich in der Medienbranche erfolgreich bewegen möchten oder diese genauer kennenlernen und verstehen wollen.
Die 2. Auflage wurde aktualisiert und nochmals um wichtige Begriffe erweitert.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Insa Sjurts
Verlag: Betriebswirt.-Vlg Gabler Dez 2010 (2010)
ISBN 10: 3834901407 ISBN 13: 9783834901408
Neu Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Betriebswirt.-Vlg Gabler Dez 2010, 2010. Buch. Buchzustand: Neu. 241x163x38 mm. Neuware - Auf einen Blick: Die wichtigsten Begriffe der Medienwirtschaft! 702 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783834901408

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 114,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer